Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Müdigkeit Indikationen

Müdigkeit äussert sich in einem Energiemangel und geistiger oder körperlicher Erschöpfung. Häufige Ursachen sind eine geistige oder körperliche Anstrengung, zuwenig Erholung, eine Grunderkrankung, zum Beispiel eine Virusinfektion, Mangelzustände und eine Schwangerschaft. Auch zahlreiche Arzneimittel können die Beschwerden als Nebenwirkung auslösen. Die Behandlung erfolgt nach der Ursache. Allgemein gut wirksam sind körperliche Bewegung, Sport, eine gute Schlafhygiene und ausreichend Erholung.

synonym: Fatigue, Erschöpfung, Energiemangel, Lethargie

Symptome

Müdigkeit kann sich unter anderem in den folgenden Beschwerden äussern:

Schläfrigkeit ist nicht dasselbe wie Müdigkeit und ist dadurch gekennzeichnet, dass eine Person döst oder einschläft, wenn sie ruhig sitzt oder liegt, zum Beispiel beim Zugfahren, beim Lesen oder vor dem Fernseher. Gegen Schläfrigkeit hilft meist ein kurzes Nickerchen oder Schlaf. Chronische Müdigkeit (das chronische Erschöpfungssyndrom) dauert länger als 6 Monate und kann nicht mit Schlaf oder Erholung beseitigt werden.

Ursachen

Physiologische Müdigkeit:

Sekundäre Müdigkeit:

Krankheiten:

Schwangerschaft:

Mangelzustände:

Viele Arzneimittel:

Genuss- und Rauschmittel

Psychische oder psychosoziale Ursache

Müdigkeit ohne diagnostizierbare Ursache

Nicht-medikamentöse BehandlungMedikamentöse Behandlung

Nach Ursache:

Vitamine und Mineralstoffe bei nachgewiesenen Mangelzuständen:

Stimulanzien können Müdigkeit kurzfristig aufheben:

Antidepressiva bei gleichzeitiger Depression, sie können auch bei chronsicher Müdigkeit wirksam sein:

Antihypotonika:

Roborantien (Tonika) sind Stärkungsmittel mit diversen Inhaltsstoffen. Ob sie klinisch wirksam sind, ist unklar:

Pflanzliche Therapie

Ginkgo, Ginseng, Coffein und Coffeindrogen: Kaffee, Taigawurzel

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 23.1.2014 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen