NEU mit Online-Beratung: PharmaWiki Answers beantwortet Ihre Fragen.
Vision Team Werben Answers SPENDEN Newsletter Facebook

Iod Arzneimittelgruppen Spurenelemente

Iod ist ein es­sen­zi­elles Spurenelement, das vom menschlichen Körper für die Bildung der Schilddrüsenhormone benötigt wird, die im Stoffwechsel zentrale Aufgaben wahrnehmen. Da die Schweiz ein geologisch iodarmes Land ist, werden dem Speisesalz Iodsalze zugesetzt. Auf diese Weise kann eine adäquate Versorgung der Bevölkerung sichergestellt werden. Es stehen auch Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung. Iod wird äusserlich als Desinfektionsmittel verwendet und bei einem atomaren Störfall dienen Kaliumiodid-Tabletten der Vorbeugung von Schilddrüsenerkrankungen. Der Tagesbedarf liegt im Mikrogrammbereich. Iod darf nicht überdosiert werden, weil dabei schwere bis lebensgefährliche Nebenwirkungen auftreten können.

synonym: Iodum PhEur, Jodum, I, Jod

Produkte

Reines Iod ist im Fachhandel erhältlich. Kaliumiodid ist unter anderem als Arzneimittel in Form von Tabletten und als Nahrungsergänzungsmittel verfügbar.

Die Bezeichnung Jod ist veraltet und sollte nicht mehr verwendet werden. Iod steht für das chemische Element und Iodid für das negativ geladene Anion, das mit Kationen Salze bildet. Im Alltag werden die Begriffe Iod und Iodid auch synonym verwendet, obwohl dies chemisch natürlich nicht korrekt ist.

Struktur und Eigenschaften

Elementares Iod (I2, Mr = 253.8 g/mol) liegt als spröde, grau-violette Plättchen oder feine Kristalle mit metallischem Glanz vor. Die Substanz ist in Wasser sehr schwer löslich. In Ethanol 96% ist Iod hingegen löslich.

Die Kristalle sublimieren bei Raumtemperatur langsam, d.h. sie gehen vom festen direkt in den gasförmigen Zustand über. Der Phasenübergang kann durch eine Erhitzung beschleunigt werden. Dabei bilden sich violette Dämpfe mit einem stechenden Geruch. Mit Stärke zeigt Iod eine Blaufärbung.

Iod gehört zur Gruppe der Nichtmetalle und Halogene. Es liegt im Unterschied zu anderen Vertretern aus dieser Gruppe mit einer tieferen Ordnungszahl bei Raumtemperatur nicht gasförmig (Fluor, Chlor) oder flüssig (Brom) vor.

Negativ geladenes Iod wird als Iodid bezeichnet. Häufig verwendet wird das Salz Kaliumiodid, ein weisses Pulver oder farblose Kristalle, die in Wasser sehr leicht löslich sind. Ein weiteres Salz ist Natriumiodid.

Iod ist ein seltenes Element, das früher aus dem Seetang (Fucus-Arten) gewonnen wurde. Es reichert sich in Algen, Fischen und Weichtieren an. Der menschliche Körper enthält nur etwa 10 bis 20 mg.

Wirkungen

Im menschlichen Körper wird Iod als Spurenelement für die Bildung der Schilddrüsenhormone Thyroxin und Triiodothyronin benötigt und ist deshalb ein essentieller Nahrungsbestandteil. Weil es sich bei der Schweiz um ein geologisch iodarmes Gebiet handelt, wird das Speisesalz mit Iodid versetzt, um eine adäquate Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten.

Anwendungsgebiete

Povidon-Iod (Betadine®, Generika) wird zur als Desinfektionsmittel zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionen verwendet. Es wird vor allem auf der Haut und auf Schleimhäuten angewandt.

Kaliumiodid wird zur Strumaprävention und zur Nahrungsmittelergänzung eingenommen. So sind beispielsweise einige Speisesalze mit Kaliumiodid versetzt und es ist auch in Multivitaminpräparaten und in Kelp-Tabletten enthalten.

Kaliumiodid wird als Arzneimittel auch zur Vorbeugung eines Iodmangels und für die Behandlung der diffusen euthyreoten Struma bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt.

Kaliumiodid-Tabletten werden bei einem atomaren Störfall für die Vorbeugung von Schilddrüsenkrebs oder andere Schilddrüsenerkrankungen verwendet.

Schliesslich wird Iod auch in der Diagnostik verwendet, zum Beispiel in Form von Radioisotopen und als Kontrastmittel.

Iod ist verschiedenen Wirkstoffen enthalten. Dazu gehören Amiodaron und die Schilddrüsenhormone.

Zu den traditionellen Zubereitungen gehören:

Dosierung

Gemäss der Fachinformation. Der Tagesbedarf liegt für Erwachsene abhängig vom Alter und den nationalen Empfehlungen bei 150 bis 250 µg Iodid. Wird zu wenig Iodid zugeführt, kann eine Schilddrüsenunterfunktion und eine Iodmangelstruma entstehen, die früher als „Kropf“ bezeichnet wurde. Eine weitere mögliche Folge ist der sogenannte Kretinismus.

Für die Vorbeugung eines Iodmangels wird der Konsum von iodiertem Speisesalz, von Meeresfischen sowie von Lebensmitteln, welche mit dem Salz zubereitet wurden, empfohlen. Iod ist in der Schweiz auch im Brot, in der Milch, im Käse und in Eiern enthalten. Für Schwangere und Stillende stehen spezielle Multivitamintabletten zur Verfügung. Eine ausreichende Iodzufuhr ist in jeder Lebensphase wichtig.

Missbrauch

Gibt man Ammoniak-Lösung zu elementaren Iodkristallen, entsteht der labile und hochexplosive Iodstickstoff (NI3). Trockener Iodstickstoff explodiert bereits bei einer leichten Berührung mit einem lauten Knall, was zu Schädigungen des Gehörs und zu Verletzungen führen kann.

Kontraindikationen

Zu den Gegenanzeigen gehören (Auswahl, Kaliumiodid):

Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Unerwünschte Wirkungen

Eine Iodid-Supplementierung ist in der Regel gut verträglich, sofern die maximalen Tagesdosen berücksichtigt werden. Sehr selten wird über Überempfindlichkeitsreaktionen und eine Hyperthyreose berichtet. Bei einer lokalen Anwendung als Antiseptikum können Hautreaktionen auftreten.

Iodid darf nicht überdosiert werden, weil dies zu einer Vergiftung und im schlimmsten Fall zu einem tödlichen Ausgang führen kann. Zu den Symptomen einer akuten Iodvergiftung gehören Erbrechen, Schmerzen, Durchfall, Dehydrierung und Schock.

Beschwerden bei einer chronischen Überdosierung sind unter anderem ein metallischer Geschmack, Entzündung der Schleimhäute, Hautreaktionen, Blutungen, Fieber und Reizbarkeit.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Accupaque 300 mg I/ml, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: GE Healthcare AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Accupaque 350 mg I/ml, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: GE Healthcare AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Addaven, Infusionskonzentrat
Wirkstoffe: Ferrum, Zincum, Manganum, Cuprum, Selenium, Molybdenum, Iodidum, Chromium, Fluoridum
Unternehmen: Fresenius Kabi (Schweiz) AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Agaricus plus, Globuli
Wirkstoffe: Amanita muscaria (HAB) C800, Cuprum metallicum LM 18, Iodum D21, Bufo bufo D21, Thyreoidinum D21
Unternehmen: RUBIMED AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Agaricus plus, Tropfen
Wirkstoffe: Amanita muscaria (HAB) C800, Cuprum metallicum LM 18, Iodum D21, Bufo bufo D21, Thyreoidinum D21
Unternehmen: RUBIMED AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Amiodar, Tabletten
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Sandoz Pharmaceuticals AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Amiodaron-Mepha 100 mg, Tabletten
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Mepha Pharma AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Amiodaron-Mepha 200 mg, Tabletten
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Mepha Pharma AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Amiodarone Labatec, solution injectable
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Labatec Pharma SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Amiodarone Zentiva 200 mg, Tabletten
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Helvepharm AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Angelica archangelica / Kalium stibyltartaricum comp., Tropfen
Wirkstoffe: Agave americana e foliis recentibus D3, Angelica archangelica e radice siccata D8, Arsenii triiodidum D8, Bellis perennis D2, Carbo animalis (HAB) D10, Echinacea D4, Graphites D20, Hepar sulfuris (HAB) D10, Kalii stibyli tartras D12, Chamomilla recutita D4
Unternehmen: Regena AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
BETADINA, desinfizierende Lösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
BETADINA, desinfizierende Wundsalbe 10 mg/g, Salbe
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Betadine, desinfizierende Wundsalbe
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Betadine, desinfizierendes Gurgelkonzentrat
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Pharyngologika - Rachenmittel
Betadine, flüssige Seife
Wirkstoffe: Iodum, Detergentia
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Betadine, Lösung standardisiert
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Betadine, Salbengaze
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Verbandmaterial mit Wirkstoffen
Betadine, Vaginal-Ovula
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiinfektiva und Antiseptika zur gynäkologischen Anwendung
Betaseptic, alkoholische Povidon-Iod-Lösung
Wirkstoffe: Iodum, Alcohol isopropylicus, Ethanolum 96 per centum
Unternehmen: Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Biodoron 150 mg, Kapseln
Wirkstoffe: Ferrum-quarz 100%
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Migränemittel
Biodoron 5%, Tabletten
Wirkstoffe: Ferrum-quarz 50%
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Braunoderm gefärbt, Lösung
Wirkstoffe: Iodum, Alcohol isopropylicus
Unternehmen: B. Braun Medical AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Braunoderm ungefärbt, Lösung
Wirkstoffe: Iodum, Alcohol isopropylicus
Unternehmen: B. Braun Medical AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Braunol, Lösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: B. Braun Medical AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Braunovidon, Salbe
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: B. Braun Medical AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Braunovidon, Salbengaze
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: B. Braun Medical AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Desinfektionsmittel / Antiseptika
Carbo animalis / Graphites comp., Tropfen
Wirkstoffe: Agave americana e foliis recentibus D3, Arsenii triiodidum D8, Bellis perennis D2, Carbo animalis (HAB) D8, Echinacea D3, Graphites D20, Hepar sulfuris (HAB) D10, Chamomilla recutita D4
Unternehmen: Regena AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Cardiodoron Tropfen, anthroposophisches Arzneimittel
Wirkstoffe: Primulae flos recens, Hyoscyamus niger ex herba TM, Onopordon flos recens
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Cardiodyn Weissdorn, Tabletten
Wirkstoffe: Crataegi folium cum flore, Crataegi fructus pulvis, Crataegi folii cum flore extractum ethanolicum siccum
Unternehmen: Dr. Dünner AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Andere Herzmittel
Cordarone, comprimés
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Sanofi-Aventis (Suisse) SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Cordarone, solution injectable
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Sanofi-Aventis (Suisse) SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Dr. Reckeweg R 12 Jodin, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Arnica montana D3, Barii chloridum D4, Conium maculatum (HAB) D5, Kalii iodidum D3, Nitroglycerinum (HAB) D6, Phosphorus D5, Plumbi(II) acetas trihydricus D6
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 26 Remisin, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Acidum nitricum D12, Acidum phosphoricum dilutum D12, Calcii iodidum D12, Sulfuris iodidum D12
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 31 Contraemin, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Arsenii triiodidum D6, Cinchona pubescens (HAB) D6, Ferrum sesquichloratum solutum D6, Lycopodium clavatum D12, Sulfur D30
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 43 Herbamine, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Acidum arsenicosum (HAB) D8, Belladonna (Hom. Ph.Eur.) D30, Bryonia cretica D12, Eriodictyon californicum D12, Hypophysis cerebri D30, Kalii dihydrogenophosphas D30, Natrii sulfas anhydricus D200, Veratrum album (HAB) D30
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 51 Thyreosan, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Belladonna (Hom. Ph.Eur.) D30, Iodum D30, Lapis albus D12, Lycopus virginicus D12, Natrii chloridum D30
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 57 Scorosan, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Acidum silicicum D30, Arsenii triiodidum D6, Calcium carbonicum hahnemanni (HAB) D30, Lycopodium clavatum D30, Phosphorus D30, Teucrium scorodonia D6
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Emser Salz
Wirkstoffe: Sal ems, Natrium, Kalium, Chloridum, Hydrogenocarbonas, Sulfas, Carbonas, Lithium, Magnesium, Calcium, Manganum, Ferrum, Fluoridum, Bromidum, Iodidum, Nitras
Unternehmen: Sidroga AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Pharyngologika - Rachenmittel
Escodaron 200, Tabletten
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Streuli Pharma AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Euphorbium compositum S Heel, homöopathische Tropfen
Wirkstoffe: Euphorbium D3, Argenti nitras D10, Hepar sulfuris (HAB) D10, Hydrargyri diiodidum D8, Luffa operculata (HAB) D6, Mucosa nasalis suis D8, Pulsatilla pratensis D2, Sinusitis D13
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Euphorbium compositum S Heel, homöopathischer Nasenspray
Wirkstoffe: Euphorbium D4, Argenti nitras D10, Hepar sulfuris (HAB) D10, Hydrargyri diiodidum D8, Luffa operculata (HAB) D2, Mucosa nasalis suis D8, Pulsatilla pratensis D2, Sinusitis D13
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Exsepta, homöopathische Salbe
Wirkstoffe: Acidum silicicum D12, Arnica montana D6, Carbo vegetabilis D12, Echinacea D3, Graphites D6, Virola sebifera HAB D6, Sulfuris iodidum D6
Unternehmen: Tentan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Exsepta, Tabletten
Wirkstoffe: Acidum silicicum D12, Arnica montana D6, Carbo vegetabilis D12, Echinacea D3, Graphites D6, Virola sebifera HAB D6, Sulfuris iodidum D6
Unternehmen: Tentan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Gastrografin, Lösung
Wirkstoffe: Meglumini amidotrizoas, Iodum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Gastrolux, Lösung zur oralen und rektalen Applikation
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Sanochemia Diagnostics International Ltd
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Gentos, Tabletten
Wirkstoffe: Populus tremuloides D1, Serenoa repens D6, Conium maculatum (HAB) D6, Kalii iodidum D12, Ferrum picrinicum D12
Unternehmen: Interdelta S.A.
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Gentos, Tropfen
Wirkstoffe: Populus tremuloides D1, Serenoa repens D6, Conium maculatum (HAB) D6, Kalii iodidum D12, Ferrum picrinicum D12
Unternehmen: Interdelta S.A.
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Hexabrix 320, Injektionslösung
Wirkstoffe: Meglumini ioxaglas, Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Hippuran (I-123) injection Curium, Injektionslösung
Wirkstoffe: Natrii iodohippuras(123-I) zum Kalibrierungszeitpunkt, Cupri sulfas pentahydricus
Unternehmen: b.e.imaging.ag
Abgabekategorie: A
Gruppe / Anwendung: Radiopharmazeutika
Iomeron 250 mg/ml, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iomeron 300 mg/ml, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iomeron 350 mg/ml, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iomeron 400 mg/ml, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iopamiro 150, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iopamiro 200, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iopamiro 300, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Iopamiro 370, soluzione iniettabile
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Bracco Suisse SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Itires, homöopathisch-spagyrische Globuli
Wirkstoffe: Barii carbonas D12, Calcii iodidum D4, Cistus canadensis D4, Conium maculatum (HAB) D8, Echinacea spag. Peka D5, Juglans regia spag. Peka D4, Scrophularia nodosa D4
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Itires, homöopathisch-spagyrische Tropfen
Wirkstoffe: Barii carbonas D12, Calcii iodidum D4, Cistus canadensis D4, Conium maculatum (HAB) D8, Echinacea angustifolia spag. Peka D5, Juglans regia spag. Peka D4, Scrophularia nodosa D4
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Kaliumiodid 65 AApot, Tabletten
Wirkstoffe: Iodidum
Unternehmen: Armeeapotheke
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Andere Arzneimittel
Kaliumiodid Axapharm 65 mg, Tabletten
Wirkstoffe: Iodidum
Unternehmen: Axapharm AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Andere Arzneimittel
Lipiodol Ultra-fluide, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Luffa-Lobelia comp. Heel, Tabletten
Wirkstoffe: Luffa operculata (HAB) D12, Aralia racemosa D1, Arsenii triiodidum D8, Lobelia inflata (HAB) D6
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Natriumiodid (I-123) Heider, Diagnosekapseln
Wirkstoffe: Natrii iodidum(123-I) zum Kalibrierungszeitpunkt
Unternehmen: Heider AG
Abgabekategorie: A
Gruppe / Anwendung: Radiopharmazeutika
Natriumiodid (I-123) Heider, Injektionslösung
Wirkstoffe: Natrii iodidum(123-I) zum Kalibrierungszeitpunkt
Unternehmen: Heider AG
Abgabekategorie: A
Gruppe / Anwendung: Radiopharmazeutika
Nutryelt Junior 10 ml, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung
Wirkstoffe: Zincum, Cuprum, Manganum, Iodidum, Selenium
Unternehmen: Baxter AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Nutryelt, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung
Wirkstoffe: Zincum, Cuprum, Manganum, Fluoridum, Iodidum, Selenium, Molybdenum, Chromium, Ferrum
Unternehmen: Baxter AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Optiray 240, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Optiray 300, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Optiray 320, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Optiray 350, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Peditrace, Infusionskonzentrat, Zusatzampulle
Wirkstoffe: Cuprum, Manganum, Iodidum, Fluoridum, Zincum, Selenium
Unternehmen: Fresenius Kabi (Schweiz) AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Regenaplex Nr. 31b, homöopathische Tropfen
Wirkstoffe: Acidum benzoicum e resina D12, Acidum hydrofluoricum D10, Aesculus hippocastanum (HAB) D3, Berberis vulgaris (HAB) D8, Hamamelis virginiana (HAB) D8, Lycopodium clavatum D8, Sulfur D10, Sulfuris iodidum D12
Unternehmen: Regena AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Rivodarone, comprimés 100 mg
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Rivopharm SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Rivodarone, comprimés 200 mg
Wirkstoffe: Amiodaroni hydrochloridum
Unternehmen: Rivopharm SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antiarrhythmika
Scanlux 300 mg/ml, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Sanochemia Diagnostics International Ltd
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Scanlux 370 mg/ml, Injektionslösung
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Sanochemia Diagnostics International Ltd
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Similasan Halsentzündungen, Globuli
Wirkstoffe: Apis mellifica D10, Belladonna (Hom. Ph.Eur.) D8, Hydrargyri diiodidum D12, Lachesis mutus D12
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Similasan Husten mit Verschleimung, Globuli
Wirkstoffe: Kalii iodidum D12, Polygala senega D8, Stibii sulfidum aurantiacum D12
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Similasan Hustenlöser, Sirup
Wirkstoffe: Kalii iodidum D12, Polygala senega D8, Stibii sulfidum aurantiacum D12
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Similasan Periodenbeschwerden, Globuli
Wirkstoffe: Belladonna (Hom. Ph.Eur.) D6, Potentilla anserina D6, Viburnum opulus D6
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Sinusin, homöopathische Tabletten
Wirkstoffe: Acidum silicicum D6, Calcii iodidum D5, Ferrum phosphoricum D3, Hydrargyri sulfidum rubrum D4, Hydrastis canadensis (Ph.Eur.Hom.) D4, Kalii dichromas D6
Unternehmen: Dr. Heinz Welti AG, Fabrikation chemisch-pharmazeutischer Produkte
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Sodium iodide (I-123) injection Curium, Injektionslösung
Wirkstoffe: Natrii iodidum(123-I)
Unternehmen: b.e.imaging.ag
Abgabekategorie: A
Gruppe / Anwendung: Radiopharmazeutika
Sodium iodide (I-131) capsule T Curium, Therapiekapseln
Wirkstoffe: Natrii iodidum(131-I) zum Kalibrierungszeitpunkt
Unternehmen: b.e.imaging.ag
Abgabekategorie: A
Gruppe / Anwendung: Radiopharmazeutika
Telebrix 12 Sodium, Lösung zur Blasen-Instillation
Wirkstoffe: Iodum
Unternehmen: Guerbet AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Kontrastmittel
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

Online-Beratung

Unsere Online-Beratung PharmaWiki Answers beantwortet gerne Ihre Fragen zu Medikamenten.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 17.3.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen