Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Betamethason Arzneimittelgruppen Glucocorticoide / Topische Glucocorticoide

Betamethason ist ein entzündungshemmender und antiallergischer Wirkstoff aus der Gruppe der Glucocorticoide, der innerlich und äusserlich bei zahlreichen allergischen und entzündlichen Erkrankungen verwendet wird.

synonym: Betamethasonum PhEur, Betamethasoni acetas PhEur, Betamethasoni dipropionas PhEur, Betamethasoni natrii phosphas PhEur, Betamethasoni valeras PhEur

Produkte

Betamethason ist als Tabletten, Injektionspräparat, Scalp Application, Crème, Lotion, Salbe, Gel, Lösung, Pflaster und Augensalbe im Handel.

Struktur und Eigenschaften

Betamethason (C22H29FO5, Mr = 392.5 g/mol) ist ein weisses, kristallines Pulver, das in Wasser praktisch unlöslich ist.

Wirkungen

Betamethason ist antinflammatorisch, antiallergisch und immunsuppressiv, siehe unter Glucocorticoide.

Indikationensiehe auch

Glucocorticoide

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 4.10.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen