Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Selbstmedikation PharmaWiki Markt

synonym: OTC, Rezeptfreie Medikamente

Selbstmedikation

Aufgrund der inhärenten Risiken einer medikamentösen Therapie unterliegen Arzneimitteln einer strengen Regulierung. Viele sind nur auf ärztliche Verordnung erhältlich und nicht frei verkäuflich. Es wird von Rx-Medikamenten gesprochen.

Es existieren jedoch auch Medikamente, welche die Kundinnen und Kunden in einer Apotheke oder Drogerie ohne Verordnung kaufen können. Selbstmedikation bedeutet, dass sich eine Person selbst mit Medikamenten behandelt, die frei verkäuflich sind. Das wird auch als OTC (Over The Counter, über den Ladentisch) bezeichnet.

Welche Arzneimittel für die Selbstmedikation von der Arzneimittelbehörde und der Heilmittelgesetzgebung zugelassen sind, wird in der Schweiz mit den → Abgabekategorien definiert. Es sind hauptsächlich Arzneimittel aus den Kategorienn D und E. Zusätzlich können auch einige Medikamente der Kategorie B ohne Verordnung in Apotheken bezogen werden.

Arzneimittel der Kategorie D sind nicht verschreibungspflichtig und dürfen in Apotheken und Drogerien nach einer Fachberatung abgegeben werden. Es besteht keine Dokumentationspflicht.

Arzneimittel der Kategorie E sind nicht verschreibungspflichtig und dürfen in Apotheken, Drogerien und im Detailhandel abgegeben werden. Sie dürfen in allen Geschäften verkauft werden. Es ist keine Fachberatung erforderlich und es besteht keine Dokumentationspflicht.

Beispiele rezeptfreier Medikamente:

Für Arzneimittel der Selbstmedikation, welche nicht von den Krankenkassen vergütet werden, ist Arzneimittelwerbung bei den Kundinnen und Kunden erlaubt (Publikumswerbung). Verschreibungspflichtige Medikamente dürfen bei den Patienten hingegen nicht beworben werden.

Auch Arzneimittel der Selbstmedikation sollen nicht unkritisch konsumiert werden. Sie können beispielsweise Wechselwirkungen, unerwünschte Wirkungen und eine Abhängigkeit verursachen. Deshalb ist abhängig von der Kategorie eine Fachberatung erforderlich.

siehe auch

Abgabekategorien, Rezeptpflichtige Medikamente

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 15.6.2021 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen