Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Methylsalicylat Arzneimittelgruppen NSAR Salicylate

Methylsalicylat ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Salicylate mit schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften. Es ist in vielen Rhemasalben und -pflastern enthalten und wird zur äusserlichen Behandlung von Schmerzen eingesetzt. Die Effekte beruhen auf der Hemmung der Prostaglandinsynthese durch eine Freisetzung von Salicylsäure im Gewebe. Methylsalicylat darf nicht eingenommen werden, weil dies zu einer Vergiftung führen kann.

synonym: Methylis salicylas PhEur, Salicylsäuremethylester

Produkte

Methylsalicylat ist unter anderem in Form von Salben im Handel. Bei den Produkten handelt es sich um Kombinationspräparate.

Struktur und Eigenschaften

Methylsalicylat (C8H8O3, Mr = 152.1 g/mol) liegt als farblose bis schwach gelb gefärbte Flüssigkeit vor, die in Wasser sehr schwer löslich ist. Es ist mit Ethanol 96%, fetten und ätherischen Ölen mischbar. Methylsalicylat ist der Ester von Salicylsäure und Methanol (Salicylsäuremethylester). Methylsalicylat ist eine natürliche Verbindung, die in ätherischen Ölen von Pflanzen vorkommt, z.B. in Gaultheria procumbens (Wintergrünöl) und im Birkenrindenöl.

Wirkungen

Methylsalicylat hat durchblutungsfördernde, schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften. Im Gewebe wird durch Spaltung des Esters Salicylsäure freigesetzt, welche die Prostaglandinsynthese hemmt.

Indikationen

Äusserlich zur Schmerzlinderung.

Dosierung

Gemäss der Fachinformation.

Kontraindikationen

Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Unerwünschte Wirkungen

Methylsalicylat darf nicht eingenommen werden, weil dies zu einer Vergiftung führen kann.

siehe auch

Salicylate

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.12.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen