Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Tirbanibulin Arzneimittelgruppen Tubulin-Inhibitoren

Tirbanibulin ist ein zytotoxischer und proapoptotischer Wirkstoff aus der Gruppe der Tubulin-Inhibitoren für die äusserliche Behandlung einer aktinischen Keratose. Die Effekte beruhen auf der direkten Bindung an Tubulin und der Hemmung der Src-Kinase. Die Salbe wird während eines Behandlungszyklus von 5 aufeinanderfolgenden Tagen einmal täglich dünn aufgetragen. Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören lokale Reaktionen, Juckreiz und Schmerzen.

synonym: Tirbanibulinum, KXO1, KX2-391

Produkte

Tirbanibulin wurde in den USA im Jahr 2020, in der EU im Jahr 2021 und in der Schweiz im Jahr 2022 als Salbe zugelassen (Klisyri®).

Struktur und Eigenschaften

Tirbanibulin (C26H29N3O3, Mr = 431.5 g/mol) ist ein Morpholin- und Pyridin-Derivat.

Wirkungen

Tirbanibulin (ATC D06BX03 ) hat zytotoxische und proapoptotische Eigenschaften. Die Effekte beruhen auf der Schädigung der Mikrotubuli durch eine direkte Bindung an Tubulin. Dies löst den programmierten Zelltod aus. Des Weiteren hemmt der Wirkstoff auch die Src-Kinase.

Indikationen

Für die Feldtherapie nicht-hyperkeratotischer, nicht-hypertropher aktinischer Keratosen (Olsen-Grad I) im Gesicht oder auf der Kopfhaut bei Erwachsenen.

Dosierung

Gemäss der Fachinformation. Die Salbe wird während eines Behandlungszyklus von 5 aufeinanderfolgenden Tagen einmal täglich dünn aufgetragen.

Kontraindikationen

Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Es liegen keine Angaben zu Wechselwirkungen vor.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören lokale Hautreaktionen wie beispielsweise Rötungen, Schuppenbildung, Krusten, Erosionen und Ulzerationen sowie Juckreiz und Schmerzen.

siehe auch

Aktinische Keratose, Colchicin

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Es wurden keine Artikel oder Produkte gefunden.
PharmaWiki mit Google durchsuchen.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2022 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 28.5.2022 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen