Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Gummen Phytopharmaka Pflanzeninhaltsstoffe

Definition

Gummen sind Pflanzenausscheidungsprodukte, die an der Luft zu einer festen Masse erstarren. Im Gegensatz zu den Harzen bestehen sie v.a. aus Polysacchariden. Im Gegensatz zu den Schleimstoffen sind sie klebend.

EigenschaftenBeispieleVerwendung

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.6.2012 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen