Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Biotin Arzneimittelgruppen Vitamine

Biotin ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Vitamine, der zur Behandlung von Nagel- und Haarwachstumsstörungen und bei einem Biotinmangel eingesetzt wird. Es spielt als Coenzym eine wichtige Rolle im Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel. Die Tabletten werden in der Regel einmal täglich vor dem Essen eingenommen. Unerwünschte Wirkungen sind sehr selten. Biotin hat eine grosse therapeutische Breite.

synonym: Biotinum PhEur, Vitamin H, Vitamin B7, Haarvitamin

Produkte

Biotin ist als Monopräparat in Form von Tabletten von verschiedenen Anbietern im Handel (z.B. Biotin Biomed®, Biotin Merz®, Rombellin®). Es ist in der Schweiz seit 1964 zugelassen.

Struktur und Eigenschaften

Biotin (C10H6N2O3S, Mr = 244.3 g/mol) liegt als weisses, kristallines Pulver oder als farblose Kristalle vor und ist in Wasser sehr schwer löslich. Es ist ein zyklisches Harnstoff-Derivat.

Wirkungen

Biotin (ATC A11HA05 ) ist ein essentielles wasserlösliches Vitamin und spielt eine wichtige Rolle als Coenzym im Kohlenhydrat- und Fettmetabolismus (z.B. Gluconeogense, Lipogenese). Es ist kovalent an Carboxylasen gebunden und an Carboxylierungs- und Decarboxylierungsreaktionen beteiligt.

IndikationenDosierung

Gemäss der Fachinformation. Für die Behandlung von Nagel- und Haarwachstumsstörungen werden die Tabletten in der Regel einmal täglich vor dem Essen eingenommen.

Kontraindikationen

Biotin ist bei einer Überempfindlichkeit kontraindiziert. Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Das im rohen Eiereiweiss enthaltene Avidin kann mit Biotin einen inaktiven Komplex bilden. Biotin soll deshalb nicht gleichzeitig mit rohem Eiweiss eingenommen werden. Antiepileptika können die Biotinspiegel senken.

Unerwünschte Wirkungen

Biotin hat eine grosse therapeutische Breite. Sehr selten wurde über allergische Reaktionen berichtet.

siehe auch

Vitamine, Haarausfall

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 10.12.2015 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen