Unsere Online-Beratung: PharmaWiki Answers beantwortet Ihre Fragen.
Vision Team Werben Answers SPENDEN Newsletter Facebook

Ungesunde Lebensmittel Lebensmittel

Beispiele von ungesunden Lebensmitteln und Getränken

Die folgenden Lebensmittel sind für eine gesunde Ernährung nicht absolut verboten, aber sie sollten möglichst gemieden oder nur in kleinen Mengen konsumiert werden:

Hintergrund

Das entscheidende Problem mit den heutigen industriell hergestellten Lebensmitteln und Getränken ist, dass ihre Inhaltsstoffe extrem rein und konzentriert sind. Zucker gelangt beispielsweise als kristallines, weisses Pulver in den Handel, das in dieser Form in der Natur nicht existiert. Das ist durchaus mit Rauschmitteln vergleichbar, von denen einige auch als Pulver oder Flüssigkeit aus Pflanzenteilen extrahiert werden.

Das Problem betrifft nicht nur den Zucker, sondern auch viele weitere Inhaltsstoffe. Reine Fette und fette Öle werden durch eine Pressung oder Extraktion aus Samen gewonnen. Getreidekörner werden von der Samenhülle, dem Keimling, Spelzen und Hülsen befreit, so dass schliesslich ein fein gemahlenes Weissmehl oder Griess mit einem hohen Stärkeanteil entsteht. Aus den Mehlen und dem Griess werden zum Beispiel Backwaren, Brote und Teigwaren hergestellt. Salz liegt als reines Natriumchlorid vor und aus Früchten werden Säfte gepresst. Aus Milch wird Käse und aus fermentierten Früchten hochprozentiger Alkohol gewonnen.

Bei der industriellen Herstellung werden gleich mehrere dieser Reinstoffe miteinander kombiniert, also beispielsweise reines Mehl, Zucker und Fett. Hinzugefügt werden Zusatzstoffe, die teils unerwünschte Wirkungen verursachen können.

Der menschliche Körper verträgt diese puren und stark konzentrierten Lebensmittel auf Dauer nicht. Sie sättigen nicht ausreichend, machen abhängig und fördern einen regelmässigen und übermässigen Konsum. Dies führt zu Übergewicht, schädigt den Stoffwechsel und löst Krankheiten aus.

Die Lösung ist, dass für eine gesunde Ernährung Früchte anstelle von Süssigkeiten, Nüsse und Samen anstelle der fetten Öle, Gemüse und Vollkornprodukte konsumiert werden. Also immer die natürlichen, unkonzentrierten und unraffinierten Lebensmittel. Selbstverständlich können gesunde Lebensmittel auch miteinander kombiniert werden. Auf ungesunde Fertigprodukte soll möglichst verzichtet werden.

siehe auch

Gesunde Ernährung, Frustessen, Übergewicht, Früchte, Gemüse, Zusatzstoffe

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Online-Beratung

Unsere Online-Beratung PharmaWiki Answers beantwortet gerne Ihre Fragen zu Medikamenten.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 16.4.2021 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen