Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Flufenaminsäure Arzneimittelgruppen NSAR Anthranilsäurederivate (Fenamate)

Die Flufenaminsäure ist ein nicht-steroidaler Entzündungshemmer aus der Gruppe Anthranilsäurederivate mit schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften. Die Effekte beruhen auf der Hemmung der Prostaglandinsynthese durch Inhibition der Cyclooxygenase. Die Arzneimittel werden für die Behandlung rheumatischer Bewerden, schmerzhafter, entzündlicher und degenerativer Erkrankungen sowie bei stumpfen Verletzungen eingesetzt und zwei- bis dreimal täglich aufgetragen. Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören lokale Hautreaktionen.

synonym: Acidum flufenamicum, FFA, Flufenamic acid, CI-440

Produkte

Die Flufenaminsäure ist als Creme, Gel, Emgel und Salbe ausschliesslich in Kombinationspräparaten zur äusserlichen Anwendung im Handel (z.B. Assan®). Sie wurde in den 1960er-Jahren entwickelt.

Struktur und Eigenschaften

Die Flufenaminsäure (C14H10F3NO2, Mr = 281.23 g/mol) gehört wie Etofenamat und die Mefenaminsäure zu den Anthranilsäure-Derivaten und Fenamaten.

Wirkungen

Die Flufenaminsäure (ATC M01AG03 ) hat schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften. Die Effekte beruhen auf der Hemmung der Prostaglandinsynthese durch Inhibition des Enzyms Cyclooxygenase (COX). Des Weiteren interagiert die Flufenaminsäure mit verschiedenen Ionenkanälen und wird deshalb in der pharmakologischen Forschung verwendet.

Wirkmechanismus der NSAR, zum Vergrössern anklicken. Illustration © PharmaWiki

IndikationenDosierung

Gemäss der Packungsbeilage. Die Arzneimittel werden zwei- bis dreimal täglich lokal aufgetragen.

Kontraindikationen

Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind bisher keine bekannt.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören lokale Hautreaktionen.

siehe auch

NSAR

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 22.4.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen