Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Chia-Samen Lebensmittel

Chia-Samen sind die Samen der mexikanischen Chia (Salvia hispanica L.), eine krautige Pflanze aus der Familie der Lippenblütler. Die Samen stellten in der präkolumbischen Zeit ein wichtiges Grundnahrungsmittel für die Azteken dar. Sie enthalten Omega-Fettsäuren, viel Eiweiss, Antioxidantien und weitere Nährstoffe. Chia-Samen gelten als gesund und können vielleicht zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und metabolischen Störungen beitragen. Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören selten allergische Reaktionen.

synonym: Salvia hispanica, Chia, Mexikanische Chia

Produkte

Chia-Samen sind unter anderem in Apotheken, Drogerien, Lebensmittelgeschäften und Reformhäusern erhältlich. Sie gehören zu den sogenannten Superfoods.

Stammpflanze

Die mexikanische Chia (Salvia hispanica L.) aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) ist eine ganzjährige krautige Pflanze, die in Südamerika heimisch ist und aus Mexiko und Guatemala stammt. Die Samen stellten vor einem halben Jahrtausend ein wichtiges Grundnahrungsmittel für die Azteken dar.

Arzneidroge

Als Arzneidroge werden die Chia-Samen verwendet (Salviae hispanicae semen). Aus den Samen kann das fette Chiaöl gewonnen werden.

Chia-Samen, zum Vergrössern anklicken (© PharmaWiki)

Inhaltsstoffe

Wirkungen

Den Chia-Samen werden verschiedene gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben. Dazu gehören unter anderem lipidsenkende, blutzuckersenkende, antioxidative und kardioprotektive Effekte. Chia-Samen können im Rahmen einer gesunden Ernährung und Lebensweise möglicherweise zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und metabolischen Erkrankungen beitragen. Der wissenschaftliche Beweis steht jedoch noch aus (Ulbricht et al., 2009). Chia-Samen sind gesund, aber höchstwahrscheinlich kein Wundermittel.

AnwendungsgebieteUnerwünschte Wirkungen

Chia-Samen können in seltenen Fällen allergische Reaktionen verursachen (García Jiménez et al., 2015).

siehe auch

Leinsamen

Literatur

Foto: © PharmaWiki

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 25.1.2018 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen