Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Schürfwunden Indikationen Wunden

synonym: Schürfungen

Nicht-medikamentöse Behandlung

Die Blutungen können mit sterilen Kompressen gestillt werden. Bei Schürfwunden ist eine gute Reinigung wichtig, da sie häufig verunreinigt sind, zum Beispiel mit Steinchen. Häufig können die Verunreinigungen unter laufendem Wasser (Wasserhahn, Dusche) entfernt werden. Zur gezielten Entfernung kann auch eine sterile Pinzette verwendet werden.

Anschliessend wird die Wunde mit einem Desinfektionsmittel desinfiziert und mit einer geeigneten Wundauflage verschlossen. Die moderne Behandlung sieht eine feuchte Wundversorgung vor. Das bedeutet, dass Schürfwunden nicht verkrusten sollten, da so die Wundheilung verzögert wird.

siehe auch

Wundversorgung, Desinfektionsmittel

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2019 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.8.2019 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen