Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Beruhigender Tee PH Phytopharmaka Teemischungen

Beruhigender Tee ist eine Mischung verschiedener Arzneidrogen mit beruhigender und schlaffördernder Wirkung. Die offizinelle Zusammensetzung findet sich in der Pharmacopoea Helvetica (Species sedativae PH). Im Handel sind zahlreiche weitere Beruhigungstees mit unterschiedlicher Zusammensetzung erhältlich.

synonym: Species sedativae PH

Herstellung
Anis (zerstossen) 15 g
Bitterorangenblüte (5600) 20 g
Pfefferminzblätter (5600) 10 g
Melissenblätter (5600) 10 g
Passionsblumenkraut (5600) 20 g
Baldrianwurzel (4000) 25 g

Die pflanzlichen Drogen werden gemischt.

Wirkungen

Beruhigender Tee ist beruhigend, schlaffördernd und krampflösend.

Indikationen

Die Teemischung wird gegen unter anderem gegen Nervosität, Unruhe, Angst und Schlafstörungen eingesetzt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.6.2012 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen