Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Leukotrien-Antagonisten Arzneimittelgruppen Antiasthmatika

Leukotrien-Antagonisten sind Antiasthmatika, welche die Wirkungen der Leukotriene aufheben, Entzündungsmediatoren, die eine Verengung und Schwellung der Atemwege in den Lungen und allergische Beschwerden verursachen. Die Blockierung führt zur Besserung der Asthmasymptome und hilft, Asthmaanfälle zu vermeiden.

synonym: Lukaste, LTRA, Antileukotriene, Leukrotrienrezeptor-Antagonisten

IndikationenWirkstoffe

In der Schweiz nicht im Handel:

siehe auch

Leukotrien-Synthese-Inhibitoren (USA: Zileuton, Zyflo®) sind in der Schweiz bisher nicht zugelassen und nicht im Handel.

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 20.6.2014 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen