Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Anagrelid Arzneimittelgruppen Antineoplastika

Anagrelid ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Antineoplastika zur Behandlung einer essentiellen Thrombozythämie (erhöhte Anzahl Blutplättchen im Blut).

synonym: Anagrelidum, Anagrelidi hydrochloridum monohydricum, Anagrelidhydrochlorid-Monohydrat

Produkte

Anagrelid ist in Form von Kapseln im Handel (Thromboreductin®, Xagrid®, Generika).

Struktur und Eigenschaften

Anagrelidhydrochlorid (C10H8Cl3N3O, Mr = 292.5 g/mol) liegt in Arzneimitteln als Anagrelidhydrochlorid-Monohydrat vor.

Wirkungen

Anagrelid (ATC L01XX35 ) reduziert die Thrombozytenzahl im peripheren Blut. Der Wirkmechanismus ist nicht genau bekannt, hängt aber vermutlich mit der Reifung der Megakaryozyten zusammen.

Indikationen

Zur Behandlung einer essentiellen Thrombozythämie (erhöhte Anzahl Blutplättchen im Blut).

Dosierung

Gemäss der Fachinformation. Die Kapseln sollen immer gleich, entweder mit einer Mahlzeit oder nüchtern eingenommen werden.

Kontraindikationen

Anagrelid ist bei einer Überempfindlichkeit, bei einer mittelgradigen oder schweren Leberschädigung oder Niereninsuffizienz und während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert. Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Arzneimittel-Wechselwirkungen wurden mit Phosphodiesteraseinhibitoren, Thrombozytenaggregationshemmern, Acetylsalicylsäure und Sucralfat beschrieben worden.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Durchfall, Bauchschmerzen, Übelkeit, Flatulenz, Kopfschmerzen, Schwindel, Palpitationen, Tachykardie, Ödeme und Schwäche.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 8.6.2018 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen