NEU mit Online-Beratung: PharmaWiki Answers beantwortet Ihre Fragen.
Vision Team Werben Answers SPENDEN Newsletter Facebook

Kartoffelstärke Hilfsstoffe Stärke

Die Kartoffelstärke ist eine Stärke, die aus den Knollen der Kartoffel gewonnen wrid. Sie liegt als feines, weisses Pulver vor und ist in kaltem Wasser praktisch unlöslich. Kartoffelstärke wird als pharmazeutischer Hilfsstoff häufig für Tabletten verwendet. Sie dient unter anderem als Bindemittel, Zerfallsmittel und Füllmittel.

synonym: Solani amylum PhEur, Kartoffelmehl

Produkte

Die Kartoffelstärke ist als Hilfsstoff in Arzneimitteln enthalten, insbesondere in Tabletten. Sie wird auch als Kartoffelmehl bezeichnet.

Struktur und Eigenschaften

Kartoffelstärke wird aus den Knollen der Kartoffel Solanum tuberosum L. gewonnen. Sie liegt als sehr feines, weisses Pulver vor, das beim Reiben zwischen den Fingern knirscht. Kartoffelstärke ist in kaltem Wasser praktisch unlöslich. Sie darf keine Stärkekörner anderer Herkunft enthalten. Es handelt sich um ein polymeres Kohlenhydrat (ein Polysaccharid), das aus Glucose-Einheiten aufgebaut ist.

Chemische Struktur der Stärke (Amylose), zum Vergrössern anklicken. Illustration © PharmaWiki

Wirkungen

Die Kartoffelstärke hat quellende, zerfallsfördernde und klebende Eigenschaften.

Anwendungsgebiete

Kartoffelstärke ist ein pharmazeutischer Hilfsstoff, der vor allem in Tabletten enthalten ist und als Bindemittel (auch für die Granulierung), Zerfallsmittel und Verdünnungsmittel resp. Füllmittel verwendet wird.

Als Zusatzstoff in zahlreichen Lebensmitteln.

siehe auch

Kartoffel, Stärke, Maisstärke, Glucose

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Online-Beratung

Unsere Online-Beratung PharmaWiki Answers beantwortet gerne Ihre Fragen zu Medikamenten.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 26.9.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen