Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Gürtelrose nach Covid-Impfung Indikationen Covid-19

Erhöht eine Covid-Impfung das Risiko für eine Gürtelrose?

Beobachtungen von Geimpften und medizinischen Fachpersonen deuten darauf hin, dass das Varizella-Zoster-Virus (VZV) nach der Verabreichung eines Covid-19-Impfstoffs reaktiviert werden und eine Gürtelrose auslösen kann. Die Nebenwirkung ist auch in der wissenschaflichen Literatur dokumentiert (siehe unten). Die Gürtelrose kann innert Tagen nach der Impfung auftreten.

In der Übersicht der gemeldeten Impfreaktionen der Swissmedic findet sich die Gürtelrose in der Rangliste der 15 häufigsten Nebenwirkungen. In der Schweiz wurden bisher praktisch ausschliesslich mRNA-Impfstoffe verabreicht, aber die unerwünschte Wirkung ist auch mit anderen Impfstofftypen aufgetreten. In den Fachinformationen bleibt die Nebenwirkung bisher unerwähnt.

Zu den allgemeinen Risikofaktoren für eine Reaktivierung von VZV gehören das Alter, eine Immunsuppression (z.B. HIV), immunsuppressive Medikamente, aber auch Traumata, Stress und Fieber. Gemäss der Literatur kann auch die Covid-19-Erkrankung dazu führen. Auch für andere Impfstoffe wurde gezeigt, dass sie das Varizella-Zoster-Virus reaktivieren können. Verantwortlich ist die Modulation des Immunsystems und eine Störung oder Schwächung der zellulären Immunität.

Ein Zusammenhang erscheint wahrscheinlich. Das Phänomen muss aber noch genauer untersucht werden. Das gemeinsame Auftreten von Ereignissen ist noch kein Beweis für eine Kausalität („Cum hoc ergo propter hoc“, „Correlation is not causation“). Für die Kommunikation muss festgehalten werden, dass nicht die Impfstoffe die Gürtelrose verursachen, sondern dass sie das Risiko erhöhen – wie übrigens auch Covid-19.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.7.2021 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen