Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Valdecoxib Arzneimittelgruppen COX-2-Hemmer

Valdecoxib ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der COX-2-Hemmer mit schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften. Es wurde zur symptomatischen Behandlung von Arthrose, rheumatoider Arthritis, akuten Schmerzen und Menstruationsschmerzen eingesetzt. Die Effekte beruhen auf der selektiven Hemmung des Enzyms Cyclooxygenase-2, das an der Synthese der Prostaglandine beteiligt ist. Aufgrund seltener schwerer Hautreaktionen und Bedenken bezüglich der kardiovaskulären Sicherheit wurde das Arzneimittel im Jahr 2005 von Markt genommen.

synonym: Valdecoxibum, Bextra®

Produkte

Die Bextra®-Filmtabletten sind in der Schweiz nicht mehr im Handel. Die Zulassung wurde im April 2005 aufgehoben, weil während der Behandlung selten schwere Hautreaktionen aufgetreten waren (s. unten).

Struktur und Eigenschaften

Valdecoxib (C16H14N2O3S, Mr = 314.4 g/mol) ist ein Phenylisoxazol- und ein Benzolsulfonamid-Derivat. Es hat eine V-förmige Struktur, mit der es an die Active Site des Drug Targets bindet. Valdecoxib liegt als weisses kristallines Pulver vor und ist in Wasser praktisch unlöslich.

Wirkungen

Valdecoxib (ATC M01AH03 ) hat schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften. Die Wirkungen beruhen auf der selektiven Hemmung des Enzyms Cyclooxygenase-2 (COX-2) und der Hemmung der Synthese der Prostaglandine.

IndikationenUnerwünschte Wirkungen

Während der Behandlung waren selten schwere Hautreaktionen wie beispielsweise eine toxisch-epidermale Nekrolyse, das Stevens-Johnson-Syndrom und das Erythema multiforme aufgetreten. Zudem bestanden wie bei anderen COX-2-Hemmern Bedenken wegen der kardiovaskulären Sicherheit.

siehe auch

Parecoxib, COX-2-Hemmer

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 27.8.2013 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen