Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Trientin Arzneimittelgruppen Chelatbildner Kupferchelatbildner

Trientin ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Chelatbildner für die Behandlung der Kupferspeicherkrankheit (Morbus Wilson) bei Patienten, die eine Behandlung mit D-Penicillamin nicht vertragen. Trientin bildet mit Kupfer wasserlösliche Komplexe, welche mit dem Harn ausgeschieden werden. Die Kapseln werden in 2 bis 4 Einzeldosen 30 Minuten bis 1 Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen. Mögliche unerwünschte Wirkungen sind Übelkeit, Hautausschlag, Duodenitis, Kolitis, Anämie und neurologische Verschlechterungen.

synonym: Trientinum, Trientini dihydrochloridum, Trientindihydrochlorid, Triethylentetramin, TETA, trien

Produkte

Trientin wurde in der Schweiz im Jahr 2020 in Form von Kapseln zugelassen (Triogen®).

Struktur und Eigenschaften

Trientin liegt im Arzneimittel als Trientindihydrochlorid vor, ein weisses bis leicht gelbes, hygroskopisches Pulver, das in Wasser leicht löslich ist. Es handelt sich um Triethylentetramin.

Wirkungen

Trientin (ATC A16AX12 ) bildet mit Kupfer einen stabilen und löslichen Komplex. Es fördert seine Ausscheidung über die Nieren mit dem Harn.

Indikationen

Für die Behandlung der Kupferspeicherkrankheit (Morbus Wilson) bei Patienten, die eine Behandlung mit D-Penicillamin nicht vertragen.

Dosierung

Gemäss der Fachinformation. Die Kapseln werden in 2 bis 4 Einzeldosen 30 Minuten bis 1 Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen.

Kontraindikationen

Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Trientin senkt die Eisenkonzentration im Serum.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören:

siehe auch

Penicillamin, Kupfer

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.7.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen