Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Tafenoquin Arzneimittelgruppen Malariamittel

Tafenoquin ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Malariamittel, der zur Eradikation von Plasmodium vivax, einem der Erreger der Malaria, eingesetzt wird. Er ist auch gegen die Hypnozoiten, die Ruheformen des Erregers in der Leber, wirksam. Das Arzneimittel kann als Einzeldosis mit einer Mahlzeit verabreicht werden und es wird mit anderen Malariamitteln kombiniert. Tafenoquin ist auch für die Malariaprophylaxe zugelassen. Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen und reduzierte Hämoglobinwerte.

synonym: Tafenoquinum, WR 238605

Produkte

Tafenoquin wurde in den USA im Jahr 2018 in Form von Tabletten zugelassen (Krintafel®, Arakoda®).

Struktur und Eigenschaften

Tafenoquin (C24H28F3N3O3, Mr = 463.5 g/mol) ist ein 8-Aminochinolin-Derivat, das im Arzneimittel als Tafenoquinsuccinat vorliegt. Es handelt sich um ein Derivat von Primaquin. Der Wirkstoff wurde erstmals 1978 am Walter Reed Army Institute of Research in den USA synthetisiert.

Wirkungen

Tafenoquin hat antiparasitäre Eigenschaften gegen alle Stadien von Plasmodium vivax. Es ist auch gegen die Hypnozoiten in der Leber wirksam, die Ruheformen des Malariaerregers, welche Rückfälle auslösen. Tafenoquin hat eine lange Halbwertszeit von 15 Tagen.

IndikationenDosierung

Gemäss der Fachinformation.

Kontraindikationen

Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Arzneimittel-Wechselwirkungen wurden mit Substraten von OCT2 und MATE-Transportern wie Dofetilid und Metformin beschrieben. Tafenoquin ist ein Hemmer dieser Transporter.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen und reduzierte Hämoglobinwerte.

siehe auch

Malaria

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2019 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 10.8.2018 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen