Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Papain Arzneimittelgruppen Enzyme

Papain ist ein Eiweissauflösendes Enzym, das in Lutschtabletten bei Halsschmerzen zur Säuberung und Regenerierung der geschädigten Schleimhaut verwendet wird.

synonym: Papainum, Papain INCI

Produkte

Papain ist nach der Änderung der Zusammensetzung heute nicht mehr in den Lysopain® Lutschtabletten enthalten.

Stammpflanze

Melonenbaum

Wirkungen

Papain ist ein proteolytisches Enzym.

Indikationen

In Kombination bei Halsschmerzen zur Säuberung und Regenerierung der geschädigten Schleimhaut.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.6.2012 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen