NEU mit Online-Beratung: PharmaWiki Answers beantwortet Ihre Fragen.
Vision Team Werben Answers SPENDEN Newsletter Facebook

Neostigmin Arzneimittelgruppen Indirekte Parasympathomimetika

Neostigmin ist ein indirekt parasympathomimetischer Wirkstoff aus der Gruppe der Cholinesterase-Hemmer und wird unter anderem zur Erhöhung des Muskeltonus bei Patienten mit Myasthenia gravis, als Curareantagonist sowie bei atonischen Verstopfungen angewendet.

synonym: Neostigminbromid, Neostigmini bromidum PhEur, Neostigmini metilsulfas PhEur

Produkte

Neostigmin ist in der Schweiz nur noch als Injektionslösung im Handel (Robinul® Neostigmine Injektionslsg). Die Prostigmin® 15 mg Tabletten sind in der Schweiz nicht mehr verfügbar.

Struktur und Eigenschaften

Neostigminbromid (C12H19BrN2O2, 303.20 g/mol)

Wirkungen

Neostigmin (ATC N07AA01  , ATC S01EB06 ) ist indirekt parasympathomimetisch durch Hemmung der Acetylcholinesterase. Es konkurriert kompetitiv mit Acetylcholin. Da aber der Neostigmin–Acetylcholinesterase-Komplex langsamer hydrolisiert wird als der Acetylcholin–Acetylcholinesterase-Komplex, akkumuliert das freigesetzte Acetylcholin an den Cholinrezeptoren. Als Folge davon wird die Wirkung von Acetylcholin an allen cholinergen Rezeptoren verstärkt. Die Interaktion von Neostigmin mit der Acetylcholinesterase ist reversibel. Sobald der Komplex zwischen Neostigmin und der Cholinesterase gelöst wird, ist das Enzym wieder aktiviert und kann Acetylcholin hydrolisieren und somit dessen Wirkung beenden. Der Wirkungsbereich von Neostigmin beschränkt sich nicht nur auf die parasympathomimetischen Effekte, sondern beinhaltet auch andere, über den gesamten Körper verteilte cholinomimetische Wirkungen: Tonuserhöhung der Intestinal- und Skelettmuskulatur, Stimulation der Schweiss- und Speicheldrüsen, Miosis und Bradykardie etc.

Wirkmechanismus der Parasympathomimetika, zum Vergrössern anklicken. Illustration © PharmaWiki

Indikationensiehe auch

Parasympathomimetika

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Online-Beratung

Unsere Online-Beratung PharmaWiki Answers beantwortet gerne Ihre Fragen zu Medikamenten.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 28.5.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen