Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Pegaptanib Arzneimittelgruppen VEGF-Inhibitoren

Pegaptanib ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der VEGF-Hemmer zur Behandlung der feuchten altersbezogenen Makuladegeneration. Die Injektionslösung wird direkt in den Glaskörper des Auges gespritzt und hemmt die Gefässneubildung und senkt die Gefässdurchlässigkeit. Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören lokale Nebenwirkungen am Auge und Kopfschmerzen.

synonym: Natrii pegaptanibum, Pegaptanib-Natrium

Produkte

Pegaptanib war als Injektionslösung im Handel (Macugen®). Es wurde in der Schweiz im Jahr 2006 zugelassen und wird mittlerweile nicht mehr vertrieben.

Struktur und Eigenschaften

Pegaptanib ist ein Aptamer und ein pegyliertes und modifiziertes Oligonucleotid.

Wirkungen

Pegaptanib (ATC S01LA03 ) bindet an den extrazellulären vaskulären endothelialen Wachstumsfaktor (VEGF) und hemmt seine Aktivität. VEGF spielt eine wichtige Rolle bei der Gefässneubildung, der Gefässdurchlässigkeit und bei Entzündungsprozessen.

Indikationen

Zur Behandlung der feuchten altersbezogenen Makuladegeneration.

Dosierung

Gemäss der Fachinformation. Die Injektionslösung wird alle sechs Wochen direkt in den Glaskörper des Auges verabreicht (intravitreal).

Kontraindikationen

Pegaptanib ist bei Überempfindlichkeit und Infektionen um oder im Auge kontraindiziert. Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Augenschmerzen, Hornhautstippung, Mouches volantes, Glaskörpertrübungen, Vorderkammerreizungen, erhöhter Augeninnendruck, weitere lokale Nebenwirkungen am Auge und Kopfschmerzen.

siehe auch

VEGF-Inhibitoren

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 10.10.2019 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen