Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Lichen striatus Indikationen

Lichen striatus ist eine gutartige und entzündliche Hauterkrankung, die sich in Papeln äussert, die linear entlang der Extremitäten auftreten und den Blaschko-Linien folgen. Sie wird vor allem bei Kindern beobachtet. Die Ursache ist nicht genau bekannt. Eine medikamentöse Behandlung ist nicht unbedingt erforderlich, da die Erkrankung innert Wochen bis Monaten von alleine ausheilt.

synonym: Blaschkitis, Dermatitis linearis

Symptome

Lichen striatus ist eine gutartige Hauterkrankung, die sich in kleinen, weissen bis roten, lichenoiden, manchmal schuppenden, entzündlichen Papeln äussert, die einseitig vor allem entlang der Extremitäten in linearen Streifen auftreten und den Blaschko-Linien folgen. Auch die Nägel können mitbetroffen sein und ein leichter Juckreiz wird manchmal beobachtet. Der Ausschlag wird vor allem bei Kindern und häufiger in der warmen Jahreszeit beobachtet und kann nach der Abheilung eine vorübergehende Hypopigmentierung hinterlassen.

Ursachen

Die Ursache ist nicht genau bekannt. Als möglichen Ursache werden ein genetisches Mosaik und somatische Mutationen der Hautzellen betrachtet. Eine gentische Veranlagung und Umweltfaktoren könnten eine Rolle zu spielen.

Diagnose

Die Diagnose wird in kinder- oder hautärztlicher Betreuung anhand des klinischen Bildes gestellt. Weitere Hauterkrankungen, die ähnliche Beschwerden hervorrufen, müssen ausgeschlossen werden.

Behandlung

Eine medikamentöse Behandlung ist nicht unbedingt erforderlich, da die Erkrankung innert Wochen, Monaten oder sogar Jahren von alleine abheilt. Topische Glucocorticoide, Cardiospermumsalben, Hautpflegemittel und weitere Externa können bei Bedarf ausprobiert werden. In der Literatur werden auch Tacrolimus und Calcipotriol erwähnt, die jedoch potentiell schlechter verträglich sind.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2019 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 30.6.2012 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen