Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Good Welcoming Practice Prozesse

synonym: GWP, Gute Empfangspraxis in der Apotheke

Definition

Die Good Welcoming Practice bezieht sich auf die Situation, bei der ein Kunde ein Medikament in der Apotheke wünscht und nicht ausdrücklich nach einer Beratung verlangt („Ich hätte gerne ein Aspirin®“). Gemäss der GWP soll das Medikament nicht kommentarlos verkauft werden, sondern eine Reihe von angepassten Fragen gestellt werden, welche sicherstellen sollen, dass das Medikament sicher und zweckmässig eingesetzt wird.

Mögliche Fragen

siehe unter Abgabe von Medikamenten → Ausführliche Informationen

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2019 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 27.7.2018 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen