Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Fuchsin Arzneimittelgruppen Farbstoffe

synonym: Fuchsinum, Rosanilin, Rosaniliniumchlorid, CI 42510, Basic Violet 14, Anilinrot

Produkte

Fuchsin ist in der Schweiz nicht mehr in Arzneimitteln enthalten. Es wird in Apotheken zur Herstellung der umstrittenen und veralteten Castellani-Lösung verwendet.

Struktur und Eigenschaften

Fuchsin (C20H20ClN3, Mr = 337.8 g/mol) ist ein Triphenylmethanfarbstoff. Es liegt in Form grüngelber Kristalle vor und zeigt in Wasser gelöst eine intensiv rote Färbung.

Wirkungen

Fuchsin gilt als antiseptisch, antibakteriell, adstringierend, austrocknend und antimykotisch.

AnwendungsgebieteUnerwünschte Wirkungen

Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören lokale Hautirritationen, Allergie und selten Nekrosen. Im Gegensatz zu anderen Farbstoffen soll Fuchsin nicht ergutschädigend und mutagen sein.

siehe auch

Castellani-Lösung

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.6.2012 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen