Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Cetrimid Arzneimittelgruppen Desinfektionsmittel Quaternäre Ammoniumverbindungen

Cetrimid ist ein Desinfektionsmittel aus der Gruppe der quaternären Ammoniumverbindungen mit antimikrobieller Wirkung.

synonym: Cetrimidum PhEur

Produkte

Cetrimid war als Spray in Kombination mit Lidocain im Handel (Xylonor®, ausser Handel).

Struktur und Eigenschaften

Cetrimid besteht aus Trimethyltetradecylammoniumbromid, das in geringen Mengen Dodecyl- und Hexadecyltrimethyltetradecylammoniumbromid enthalten kann.

Wirkungen

Cetrimid (ATC D08AJ04 , ATC D11AC01 ) hat desinfizierende und bakterizide Eigenschaften.

Indikationen

Zur lokalen Desinfektion.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 8.9.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen