Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Malathion Arzneimittelgruppen Insektizide Organophosphate

Malathion ist ein Organophosphat aus der Gruppe der Insektizide, das als Shampoo zur Behandlung eines Befalls mit Kopf- und Filzläusen angewandt wird. Das Haar wird angefeucht und das Arzneimittel einmassiert und mindestens während 10 Minuten einwirken gelassen. Das Shampoo muss im Kühlschrank gelagert werden.

synonym: Malathionum PhEur

Produkte

Malathion ist als Shampoo im Handel (Prioderm®). Es ist in der Schweiz seit 1978 zugelassen.

Struktur und Eigenschaften

Malathion (C10H19O6PS2, Mr = 330.4 g/mol) ist ein Racemat. Es liegt als klare, farblose bis leicht gelbliche Flüssigkeit vor, die mit Wasser schwer mischbar ist. Sie erstarrt bei zirka 3°C. Malathion kann als „schlechter Schwefel“ übersetzt werden.

Wirkungen

Malathion (ATC P03AX03 ) hat insektizide Eigenschaften und tötet Läuse, Eier und Milben. Es ist ein Cholinesterase-Hemmer und bewirkt eine irreversible Inhibition der Insekten-Acetylcholinesterase. Es wird in der Laus zum aktiven Inhibitor Malaoxon metabolisiert.

Indikation

Befall mit Kopfläusen oder Filzläusen.

Anwendung

Gemäss der Packungsbeilage.

Kontraindikationen

Malathion ist bei Überempfindlichkeit kontraindiziert. Mit Vorsicht anwenden bei Säuglingen und Kleinkindern (unter ärztlicher Aufsicht). Kontakt mit Augen vermeiden. Behandlung mehrerer Personen: Gummihandschuhe tragen. Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Haut- und Augenreizungen. Resistenzen scheinen nicht häufig vorzukommen. Bei einer Überdosierung kommt es zu Tränen, Speichelfluss, Bronchialsekretion, Muskelzuckungen, Pupillenverengung, Bradykardie. Antidot ist Atropin.

siehe auch

Kopfläuse, Filzläuse

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2017 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 9.4.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen