Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Tirofiban Arzneimittelgruppen Thrombozytenaggregationshemmer

synonym: Tirofibanum, Tirofibani hydrochloridum monohydricum, Tirofibanhydrochlorid-Monohydrat

Produkte

Tirofiban ist als Infusionslösung und Infusionskonzentrat im Handel (Aggrastat®). Es ist in der Schweiz seit 1998 zugelassen.

Struktur und Eigenschaften

Tirofiban (C22H36N2O5S, Mr = 440.6 g/mol)

Wirkungen

Tirofiban (ATC B01AC17 ) hat thrombozytenaggregationshemmende Eigenschaften. Es ist ein nicht-peptidischer Antagonist des GP IIb/IIIa-Rezeptors, dem wichtigsten Thrombozyten-Oberflächenrezeptor bei der Thrombozyten-Aggregation. Es verhindert die Bindung von Fibrinogen an GP IIb/IIIa und blockiert auf diese Weise die Thrombozyten-Adhäsion und -Aggregation.

Indikationen

In Kombination mit Heparin und Acetylsalicylsäure bei Patienten mit instabiler Angina pectoris oder Non-Q-Wave-Myokardinfarkt.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 13.4.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen