Vision Autor Werben SPENDEN ♥ Newsletter Angebote Facebook

Rauvolfia Phytopharmaka Drogenliste

Rauvolfiawurzel (Rauvolfia sp.) ist ein pflanzliches Arzneimittel, das Alkaloide vom Indoltyp enthält (Reserpin, Ajmalin). Aufgrund der unerwünschten Wirkungen werden die Wurzel oder die Reinstoffe heute sehr selten verwendet. Pflanze

Rauvolfia-Arten, z.B. Rauvolfia serpentina, Rauvolfia vomitoria

Arzneidroge

Rauwolfiae radix - Rauwolfiawurzel

Inhaltsstoffe

Indolalkaloide (Rauvolfiaalkaloide): Reserpin, Ajmalin, Ajmalicin

WirkungenAnwendungsgebieteDosierungKontraindikationen

Depressionen, Ulkus, Phächromozytom, Schwangerschaft, Stillzeit

Interaktionen

Digitalisglykoside, Neuroleptika, Barbiturate, Levodopa, Sympathomimetika

Unerwünschte Wirkungen

Verstopfte Nase, Depression, Müdigkeit, Potenzstörungen

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2024
Der Autor dieses Artikels ist Dr. Alexander Vögtli. Dieser Artikel wurde zuletzt am 30.11.2022 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen