Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Monopräparate Arzneimittelgruppen

Definition

Monopräparate sind Arzneimittel, die einen einzelnen pharmazeutischen Wirkstoff enthalten. So enthält zum Beispiel Aspirin® den Wirkstoff Acetylsalicylsäure. Kombinationspräparate enthalten im Gegensatz dazu zwei oder mehrere pharmazeutische Wirkstoffe, Aspirin C® beispielsweise Acetylsalicylsäure und zusätzlich Vitamin C.

siehe auch

Kombinationspräparate

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 20.12.2012 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen