Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Kontraindikationen PharmaWiki

synonym: Gegenanzeigen, Anwendungseinschränkungen

Definition

Kontraindikationen geben an, unter welchen Umständen ein Arzneimittel nicht angewandt werden darf. Sie werden auch als Gegenanzeigen bezeichnet. Vor der Einleitung einer Arzneimitteltherapie muss abgeklärt werden, ob das Medikament für den Patienten geeignet ist oder ob Gegenanzeigen vorliegen.

Beispiele

Typische Beispiele für Kontraindikationen sind:

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 22.2.2019 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen