Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Deslorelin Arzneimittelgruppen Tierarzneimittel GnRH-Analoge

Deslorelin ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der GnRH-Analoge, der bei Rüden zur Erzielung einer vorübergehenden Unfruchtbarkeit eingesetzt wird.

synonym: Deslorelinum, Deslorelini acetas, Deslorelinacetat

Produkte

Deslorelin ist als Implantat für Tiere im Handel (Suprelorin®). Es ist in der Schweiz seit dem Jahr 2009 zugelassen.

Struktur und Eigenschaften

Deslorelin ist ein Analog von GnRH.

Wirkungen

Deslorelin (ATCvet QH01CA93 ) hemmt die Bildung und Sekretion von FSH und LH.

Indikationen

Erzielung einer vorübergehenden Unfruchtbarkeit bei gesunden, nicht kastrierten, geschlechtsreifen Rüden.

siehe auch

GnRH-Analoge

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 5.4.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen