Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Dermis Anatomie und Histologie Haut

synonym: Lederhaut, Corium

Aufbau

Die Dermis (Lederhaut, Corium) ist eine Schicht der Haut, welche zwischen der Epidermis und der Subkutis liegt. Sie ist im Unterschied zur Epidermis durchblutet, ist dicker als die Epidermis und besteht aus Bindegewebe mit elastischen Kollagenfasern. Wichtigster Zelltyp sind die Fibroblasten. Die Dermis enthält Nerven und Rezeptoren und stellt den Ursprung der Haare und Drüsen dar. Aus der Dermis ragen Papillen in die Epidermis, welche die Schichten miteinander verzahnen.

Funktionensiehe auch

Haut, Epidermis, Subkutis

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 31.1.2014 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen