Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

2-Phenylphenol Arzneimittelgruppen Desinfektionsmittel Phenole

2-Phenylphenol ist ein desinfizierender Wirkstoff, der gegen Pilze, Bakterien und Viren aktiv ist. Es wird als Arzneimittel in Kombination mit anderen Desinfektionsmitteln für die Desinfektion der Haut verwendet.

synonym: 2-Phenylphenolum, 2-Hydroxybiphenyl, o-Phenylphenol, Orthophenylphenol, E 231

Produkte

2-Phenylphenol ist als Arzneimittel in Kombination mit anderen Desinfektionsmitteln als Lösung im Handel (Kodan®).

Struktur und Eigenschaften

2-Phenylphenol (C12H10O, Mr = 170.21 g/mol) ist ein Phenol, das an Position 2 mit einem Benzolring substituiert ist. Es liegt als weisses Pulver oder Festkörper vor.

Wirkungen

2-Phenylphenol hat antimikrobielle (antibakterielle, fungizide) und antivirale Eigenschaften. Die Effekte werden auf die Koagulation von Proteinen der Zytoplasmamembran und des Zytoplasmas zurückgeführt. Zusätzlich werden Enzymfunktionen gehemmt. Die Störung der Membranfunktion führt bei Bakterien und Pilzen zum Austritt des Zellinhalts.

Anwendungsgebietesiehe auch

Desinfektionsmittel, Phenole

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 4.12.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen