Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Anterograde Amnesie Arzneimittelgruppen

Definition

Der Patient erinnert sich nicht an die Ereignisse, die während der Wirkung des Arzneimittels eingetreten sind. Eine anterograde Amnesie wird zum Beispiel von Benzodiazepinen ausgelöst, etwa von Midazolam. Während dieser Zeit ist ein diagnostischer oder chirurgischer Eingriff möglich.

siehe auch

Benzodiazepine

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2019 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 11.6.2019 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen