Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Zitronenöl Ätherische Öle

Zitronenöl ist ein ätherisches Öl, das aus der frischen Fruchtschale von Zitronen (Citrus limon) gewonnen wird. Im Unterschied zu anderen ätherischen Ölen wird es mithilfe mechanischer Methoden und nicht mit einer Wasserdampfdestillation extrahiert. Zitronenöl wird für unter anderem für die Aromatisierung von Lebensmitteln, Erfrischungsgetränken (z.B. „Citro“), als pharmazeutischer Hilfsstoff und für Körperpflegeprodukte verwendet.

synonym: Citronenöl PhEur, Limonis aetheroleum PhEur, Lemon oil

Produkte

Zitronenöl ist als Reinsubstanz im Fachhandel erhältlich.

Struktur und Eigenschaften

Zitronenöl ist das aus der frischen Fruchtschale von Citrus limon durch geeignete mechanische Verfahren ohne Erwärmen gewonnene ätherische Öl. Im Unterschied zu anderen ätherischen Ölen wird es also nicht mit einer Wasserdampfdestillation gewonnen.

Zitronenöl liegt als klare, leicht bewegliche, hellgelbe bis grünlich gelbe Flüssigkeit mit einem charakteristischen Geruch vor. Der Hauptbestandteil ist (+)-Limonen.

AnwendungsgebieteLiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Es wurden keine Artikel oder Produkte gefunden.
PharmaWiki mit Google durchsuchen.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 9.4.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen