Vision Team Impressum Datenschutz Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Zink Arzneimittelgruppen Spurenelemente

Zink ist ein essentielles Spurenelement, das im Körper in zahlreichen Enzymen und nicht-enzymatischen Proteinen enthalten ist. Es spielt eine Rolle beim normalen Zellwachstum, bei der Wundheilung, bei der Fruchtbarkeit und bei der Immunantwort. Eine perorale Zink-Supplementierung ist bei Mangelzuständen, bei einem erhöhten Bedarf und einer fehlenden Zufuhr angezeigt. Zink wird auch zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungskrankheiten verabreicht. Es soll in der Regel nüchtern eingenommen werden, weil andere Nahrungsmittel und Medikamente die Aufnahme in den Körper reduzieren können. Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Verdauungsbeschwerden und Hautreaktionen. Hohe Zink-Dosen sollen ohne Indikation nicht längerfristig eingenommen werden, weil daraus ein Kupfermangel entstehen kann.

synonym: Zincum, Zn

Produkte

Zink ist in zahlreichen Arzneimitteln enthalten. Dieser Artikel bezieht sich auf die perorale Verabreichung, zum Beispiel in Form von Tabletten, Kautabletten, Lutschtabletten und Brausetabletten.

Zink soll nicht mit → Zinn verwechselt werden.

Struktur und Eigenschaften

Zink (Zn) ist ein chemisches Element mit der Ordnungzahl 20, das als brüchiges, blau-silbriges Metall vorliegt. Es hat zwei Valenzelektronen, die es als Reduktionsmittel abgeben kann.

Zink ist in Arzneimitteln in Form verschiedener organischer und anorganischer Salze enthalten, z.B. als Zinkglukonat, Zinkorotat, Zinksulfat und Zinkcitrat. Diese unterscheiden sich unter anderem in der Wasserlöslichkeit, der Bioverfügbarkeit und dem Anteil Zink.

Wirkungen

Zink (ATC A12CB ) ist ein essentielles Spurenelement, das als anorganischer Bestandteil in zahlreichen Enzymen und nicht-enzymatischen Proteinen enthalten ist. Es spielt eine Rolle beim normalen Zellwachstum (z.B. Haut, Haare, Nägel, Schleimhaut), beim Insulin-Metabolismus, bei der Wundheilung, bei der Fruchtbarkeit und bei der Immunantwort.

Indikationen

Zink wird bei Mangelzuständen, bei einem erhöhten Bedarf und einer fehlenden Zufuhr verabreicht. Es wird auch zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungskrankheiten eingenommen. Gemäss einer Cochrane-Review soll es zur Behandlung einer Erkältung geeignet sein (Singh, Das, 2013).

Weitere Anwendungsgebiete (Auswahl):

Dosierung

Gemäss der Fachinformation. Die Arzneimittel werden je nach Indikation zwischen ein- bis dreimal täglich eingenommen. Die Einnahme soll in der Regel nüchtern erfolgen, also eine Stunde vor oder zwei Stunden nach einer Mahlzeit. Denn andere Medikamente sowie Nahrungs- und Genussmittel wie beispielsweise Kaffee, Schwarztee oder Getreideflocken können die Absorption stören.

Kontraindikationen

Zink ist bei einer Überempfindlichkeit, schwerer Niereninsuffizienz und akutem Nierenversagen kontraindiziert. Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Interaktionen

Einige Arzneimittel können die Absorption und damit die Bioverfügbarkeit von Zinkpräparaten reduzieren (und umgekehrt):

Zink reduziert die Aufnahme von Chinolonen und Tetrazyklinen und kann somit die Wirksamkeit der Antibiotika beeinträchtigen.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Verdauungsbeschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Magenbrennen und Durchfall. Über Hautreaktionen wurde berichtet. Bei der längerfristigen Einnahme von Zinkpräparaten müssen die Kupferspiegel überwacht werden, weil ein Kupfermangel entstehen kann. Zink soll nicht überdosiert werden, weil Vergiftungserscheinungen auftreten können.

siehe auch

Erkältung, Zinn

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Addaven, Infusionskonzentrat
Wirkstoffe: Ferrum, Zincum, Manganum, Cuprum, Selenium, Molybdenum, Iodidum, Chromium, Fluoridum
Unternehmen: Fresenius Kabi (Schweiz) AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Antimonium crudum comp., Tropfen
Wirkstoffe: Arnica montana e floribus siccatis, Aurum chloratum D5, Kaolinum ponderosum, Cupri sulfas pentahydricus D4, Hydrargyri dichloridum, Stibii sulfidum nigrum D8, Thuja occidentalis D2, Zincum metallicum D8
Unternehmen: Apotheke zur Eiche AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Argentum nitricum comp., Tropfen
Wirkstoffe: Argenti nitras D5, Zincum metallicum D8, Cupri sulfas pentahydricus, Sulfur, Kalii hydrogenotartras
Unternehmen: Apotheke zur Eiche AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Berocca, Brausetabletten Cassisaroma
Wirkstoffe: Thiamini hydrochloridum, Riboflavinum, Pyridoxini hydrochloridum, Cyanocobalaminum, Nicotinamidum, Acidum d-pantothenicum, Biotinum, Acidum ascorbicum, Acidum folicum, Calcium, Magnesium, Zincum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Vitamine: Vitamin B Präparate
Berocca, Brausetabletten Orangenaroma
Wirkstoffe: Thiamini hydrochloridum, Riboflavinum, Pyridoxini hydrochloridum, Cyanocobalaminum, Nicotinamidum, Acidum folicum, Acidum d-pantothenicum, Biotinum, Acidum ascorbicum, Calcium, Magnesium, Zincum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Vitamine: Vitamin B Präparate
Berocca, Brausetabletten Tropicalaroma
Wirkstoffe: Thiamini hydrochloridum, Riboflavinum, Pyridoxini hydrochloridum, Cyanocobalaminum, Nicotinamidum, Acidum folicum, Acidum d-pantothenicum, Biotinum, Acidum ascorbicum, Calcium, Magnesium, Zincum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Vitamine: Vitamin B Präparate
Berocca, Filmtabletten
Wirkstoffe: Thiamini hydrochloridum, Riboflavinum, Pyridoxini hydrochloridum, Cyanocobalaminum, Nicotinamidum, Acidum folicum, Acidum d-pantothenicum, Biotinum, Acidum ascorbicum, Calcium, Magnesium, Zincum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Vitamine: Vitamin B Präparate
Burgerstein Zinkglukonat 30 mg, Tabletten
Wirkstoffe: Zincum
Unternehmen: Antistress Aktiengesellschaft für Gesundheitsschutz
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Mineralstoffe
Collypan monodose yeux irrités
Wirkstoffe: Tetryzolinum, Zincum, Digitalis tinctura, Hamamelidis aqua, Euphrasiae tinctura
Unternehmen: Verfora SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Ophthalmologika: Sympathomimetika / Antiallergika / Antihistaminika
Collypan yeux irrités
Wirkstoffe: Tetryzolinum, Zincum, Digitalis tinctura, Hamamelidis aqua, Euphrasiae tinctura
Unternehmen: Verfora SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Ophthalmologika: Sympathomimetika / Antiallergika / Antihistaminika
Dr. Reckeweg R 14 Quieta, gouttes homéopathiques
Wirkstoffe: Avena sativa D1, Coffea arabica D4, Eschscholtzia californica D2, Humulus lupulus D2, Ignatia amara D6, Passiflora incarnata D2, Valeriana officinalis TM, Zincum isovalerianicum D6
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 33 Buforan, gouttes
Wirkstoffe: Acidum silicicum D30, Belladonna (Hom. Ph.Eur.) D30, Bufo rana D200, Cuprum metallicum D12, Pulsatilla pratensis D30, Zincum metallicum D12
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Dr. Reckeweg R 36 Choresan, gouttes
Wirkstoffe: Agaricus muscarius D12, Lachesis mutus D30, Magnesii hydrogenophosphas trihydricus D12, Phosphorus D30, Strychnos ignatii D12, Zincum isovalerianicum D8
Unternehmen: Laboratoire Jacques Reboh et fils SA
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Nervoheel N, homöopathische Tabletten
Wirkstoffe: Acidum phosphoricum D4, Kalii bromidum D4, Sepia officinalis D4, Strychnos ignatii D4, Zincum isovalerianicum D4
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Neurexan, homöopathische Tabletten
Wirkstoffe: Avena sativa D2, Coffea arabica D12, Passiflora incarnata D2, Zincum isovalerianicum D4
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Neurexan, homöopathische Tropfen
Wirkstoffe: Passiflora incarnata D2, Avena sativa D2, Coffea arabica D12, Zincum isovalerianicum D4
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Notta, Tabletten
Wirkstoffe: Avena sativa D1, Phosphorus D12, Chamomilla recutita D12, Coffea arabica D12, Zincum isovalerianicum D12
Unternehmen: Interdelta S.A.
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Notta, Tropfen
Wirkstoffe: Avena sativa D1, Phosphorus D12, Chamomilla recutita D12, Coffea arabica D12, Zincum isovalerianicum D12
Unternehmen: Interdelta S.A.
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Nutryelt Junior 10 ml, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung
Wirkstoffe: Zincum, Cuprum, Manganum, Iodidum, Selenium
Unternehmen: Baxter AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Nutryelt, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung
Wirkstoffe: Zincum, Cuprum, Manganum, Fluoridum, Iodidum, Selenium, Molybdenum, Chromium, Ferrum
Unternehmen: Baxter AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Omida homöopathische Stimmungsschwankungs Globuli
Wirkstoffe: Asa foetida D6, Strychnos ignatii D6, Zincum isovalerianicum D6
Unternehmen: Omida AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Omida, homöopathische Schlafchügeli für Kinder
Wirkstoffe: Cypripedium calceolus var. pubescens D4, Magnesii subcarbonas D10, Zincum isovalerianicum D12
Unternehmen: Omida AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Peditrace, Infusionskonzentrat, Zusatzampulle
Wirkstoffe: Cuprum, Manganum, Iodidum, Fluoridum, Zincum, Selenium
Unternehmen: Fresenius Kabi (Schweiz) AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Redoxon + Zinc, Brausetabletten
Wirkstoffe: Acidum ascorbicum, Zincum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Vitamine: Vitamin C Präparate
Redoxon + Zinc, Kautabletten
Wirkstoffe: Acidum ascorbicum, Zincum
Unternehmen: Bayer (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Vitamine: Vitamin C Präparate
Sedicelo N, homöopathisch-spagyrische Tropfen
Wirkstoffe: Acidum phosphoricum dilutum D4, Agaricus muscarius D6, Coffea arabica D8, Humulus lupulus TM, Hyoscyamus niger spag. Peka D4, Hypericum perforatum D2, Semecarpus anacardium D4, Zincum isovalerianicum D4
Unternehmen: ebi-pharm ag
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Similasan Schlafstörungen, Globuli
Wirkstoffe: Avena sativa D12, Hepar sulfuris D12, Pulsatilla pratensis D15, Zincum isovalerianicum D12
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Similasan Schlafstörungen, Tabletten
Wirkstoffe: Avena sativa D12, Hepar sulfuris D12, Pulsatilla pratensis D15, Zincum isovalerianicum D12
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Similasan Schlafstörungen, Tropfen
Wirkstoffe: Avena sativa D12, Hepar sulfuris D12, Pulsatilla pratensis D15, Zincum isovalerianicum D12
Unternehmen: Similasan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Tracutil, Zusatzampullen für Infusionslösungen
Wirkstoffe: Zincum, Cuprum, Molybdenum, Fluoridum, Natrium, Chloridum, Ferrum, Manganum, Chromium, Selenium, Iodidum, Kalium
Unternehmen: B. Braun Medical AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Blutprodukte und Perfusionslösungen
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.3.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen