NEU mit Online-Beratung: PharmaWiki Answers beantwortet Ihre Fragen.
Vision Team Werben Answers SPENDEN Newsletter Facebook

Tausendgüldenkraut Phytopharmaka Drogenliste

Tausendgüldenkraut(Centaurium erythraea, Gentianaceae) ist ein pflanzliches Bittermittel, das innerlich bei Appetitlosigkeit und bei Verdauungsstörungen angewendet wird.

synonym: Centaurium erythraea

Stammpflanze

Centaurium erythraea Rafn, Gentianaceae

Tausendgüldenkraut

Arzneidroge

Centaurii herba - Tausendgüldenkraut: Tausendgüldenkraut besteht aus den ganzen oder geschnittenen, getrockneten, oberirdischen Teilen blühender Pflanzen von Centaurium erythraea Rafn. (PhEur).

Zubereitungen

Centaurii extractum ethanolicum liquidum

InhaltsstoffeWirkungen

vgl. Enzian

IndikationenDosierung

Eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen, als Aufguss, mittlere Tagesdosis 6 g

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Helena's Magentee, geschnittene Drogen
Wirkstoffe: Millefolii herba, Aurantii amari epicarpium et mesocarpium, Centaurii herba, Anisi fructus, Basilici herba, Coriandri fructus, Rosmarini folium, Foeniculi dulcis fructus
Unternehmen: Morga AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Appetitstimulanzien
Künzle Leber-Gallentee, geschnittene Drogen
Wirkstoffe: Menthae piperitae folium, Absinthii herba, Cardui benedicti herba, Centaurii herba, Melissae herba, Taraxaci radix cum herba, Curcumae rhizoma
Unternehmen: Kräuterpfarrer Künzle AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Gallentherapeutika
Künzle Tausendgüldenkraut, geschnittene Droge
Wirkstoffe: Centaurii herba
Unternehmen: Kräuterpfarrer Künzle AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Appetitstimulanzien
Lapidar 1, Tabletten
Wirkstoffe: Cardui benedicti herba, Centaurii herba, Gentianae radix, Millefolii herba
Unternehmen: Kräuterpfarrer Künzle AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Appetitstimulanzien
Morga Magentee, geschnittene Drogen
Wirkstoffe: Millefolii herba, Aurantii amari epicarpium et mesocarpium, Centaurii herba, Anisi fructus, Basilici herba, Coriandri fructus, Rosmarini folium, Foeniculi dulcis fructus
Unternehmen: Morga AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Appetitstimulanzien
Morga Tausendgüldenkrauttee, geschnittene Droge
Wirkstoffe: Centaurii herba
Unternehmen: Morga AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Sonstige Mittel für den Verdauungstrakt und Stoffwechsel
Sidroga Magen-Darm Verdauungstee, geschnittene Drogen
Wirkstoffe: Calami rhizoma, Matricariae flos, Millefolii herba, Centaurii herba, Melissae folium
Unternehmen: Sidroga AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: A03
Sidroga Magentee, geschnittene Drogen
Wirkstoffe: Calami rhizoma, Centaurii herba, Matricariae flos, Millefolii herba, Melissae folium
Unternehmen: Sidroga AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Sonstige Mittel für den Verdauungstrakt und Stoffwechsel
Weleda Amara Tropfen, anthroposophisches Arzneimittel
Wirkstoffe: Absinthii herba recens, Centaurii herba recens, Cichorii planta tota recens, Gentianae radix recens, Imperatoriae rhizoma recens, Iuniperi summitates, Millefolii herba, Salviae folium, Taraxaci planta tota recens
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

Online-Beratung

Unsere Online-Beratung PharmaWiki Answers beantwortet gerne Ihre Fragen zu Medikamenten.

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2020 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 13.3.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen