Vision Autor Werben SPENDEN ♥ Newsletter Angebote Facebook

Quitten Phytopharmaka Drogenliste

Quitten sind die Früchte des Quittenbaums Cydonia oblonga aus der Familie der Rosengewächse, der auch in der Schweiz und Europa kultiviert wird. Die Samen enthalten Schleimstoffe und wurden als reizlindernde Mittel eingesetzt. Sie sollen aufgrund der zyanogenen Glykoside ganz und nicht zerkleinert verwendet werden. Quitten werden hauptsächlich als Lebensmittel und nur selten als Arzneimittel eingesetzt.

synonym: Cydonia oblonga, Quince

Pflanze

Der Quittenbaum Cydonia oblonga aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) ist ein laubabwerfender Strauch oder Baum, der auch in der Schweiz und in Europa kultiviert wird.

Arzneidroge

Als Arzneidroge werden die Quittensamen (Cydoniae semen) verwendet, die getrockneten Samen der Pflanze. Sie waren in der Pharmacopoea Helvetica 5 monographiert und sind heute nicht mehr offizinell.

Die Früchte (Quitten) sind gelb, üblicherweise hart und haben einen adstringierenden Geschmack. Sie ähneln den Äpfeln, sind aber grösser und können bis auf wenige Sorten nicht roh konsumiert werden.

Inhaltsstoffe

Zu den Inhaltsstoffen der Quittensamen gehören:

Wirkungen

Die Zubereitungen haben reizlindernde Eigenschaften.

AnwendungsgebieteDosierung

Die Samen werden aufgrund der zyanogenen Glykoside ausschliesslich ganz verabreicht. Vor der Verwendung der Quitten soll der Flaum abgerieben werden, da dieser Bitterstoffe enthält. Für die Zubereitung des Gelées werden die Quitten mit der Schale gekocht, da sie viel Pektin enthält.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Citrus/Cydonia, Augentropfen
Wirkstoffe: Citri limonis fructus recentis succus (Citrus limon (L.) Burm., Fructus), Cydoniae fructus recentis extractum aquosum (Cydonia oblonga MILL., Fructus)
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Citrus/Cydonia, Injektionslösung (s.c.)
Wirkstoffe: Citrus medica ssp. limonum e fructibus rec. ferm 33c D1 (HAB 33c), Cydonia oblonga e fructibus rec. ferm 33b D1 (HAB 33b)
Unternehmen: WALA Schweiz AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Gencydo 1%, Injektionslösung (s.c)
Wirkstoffe: Citri limonis fructus recentis succus (Citrus limon (L.) Burm., Fructus), Cydoniae fructus recentis extractum aquosum (Cydonia oblonga MILL. fructus)
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Gencydo 1%, Nasenspray
Wirkstoffe: Limonis succus, Cydoniae fructus recens
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung:
Gencydo 3%, Injektionslösung (s.c.)
Wirkstoffe: Citri limonis fructus recentis succus (Citrus limon (L.) Burm., Fructus), Cydoniae fructus recentis extractum aquosum (Cydonia oblonga MILL., Fructus)
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Gencydo 5%, Injektionslösung (s.c.)
Wirkstoffe: Citri limonis fructus recentis succus (Citrus limon (L.) Burm., Fructus), Cydoniae fructus recentis extractum aquosum (Cydonia oblonga MILL., Fructus)
Unternehmen: Weleda AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung:
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

© PharmaWiki 2007-2024
Der Autor dieses Artikels ist Dr. Alexander Vögtli. Dieser Artikel wurde zuletzt am 3.3.2023 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen