Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Nonacog beta pegol Arzneimittelgruppen Blutgerinnungsfaktoren

synonym: Nonacogum beta pegolum

Produkte

Nonacog beta pegol wurde in der Schweiz im Jahr 2017 als Injektionspräparat zugelassen (Refixia®)

Indikationen

Behandlung und Prophylaxe von Blutungen bei Patienten im Alter von 12 Jahren und älter mit Hämophilie B (angeborener Faktor-IX-Mangel).

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Refixia 1000 IE, Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung
Wirkstoffe: Nonacogum beta pegolum
Unternehmen: Novo Nordisk Pharma AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antihämorrhagika
Refixia 2000 IE, Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung
Wirkstoffe: Nonacogum beta pegolum
Unternehmen: Novo Nordisk Pharma AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antihämorrhagika
Refixia 500 IE, Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung
Wirkstoffe: Nonacogum beta pegolum
Unternehmen: Novo Nordisk Pharma AG
Abgabekategorie: B
Gruppe / Anwendung: Antihämorrhagika
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2022 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 4.10.2017 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen