Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Lupidon® H und G Arzneimittelgruppen

Produkte

Die Präparate Lupidon H® und Lupidon G® mit hitzeinaktiverten HSV-Viren sind in der Schweiz beide ausser Handel. Sie waren zur Behandlung schwerer und wiederkehrender Infektionen mit Herpes simplex 1 resp. 2 zugelassen und wurden subkutan gespritzt.

siehe auch

Genitalherpes, Herpes

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 7.5.2013 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen