Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Keratin PharmaWiki

synonym: Keratinum

Übersicht

Keratine sind stabile und wasserunlögliche Faser- und Strukturproteine, die einen wichtigen Bestandteil der Haut, der Nägel, der Haare, von Wolle, Horn, Federn, Klauen und Hufen darstellen. Die Proteine werden von Keratozyten gebildet und liegen alpha-helical vor. Sie sind zu Superstrukturen (Filamenten) zusammengelagert.

siehe auchAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen
Apligraf
Wirkstoffe: Human keratinocytes, Human fibroblasts
Unternehmen: Organogenesis Switzerland GmbH
Abgabekategorie: A
Gruppe / Anwendung:
Pantogar, Kapseln
Wirkstoffe: Thiamini nitras, Calcii pantothenas, Cystinum, Acidum 4-aminobenzoicum, Keratinum, Faex medicinalis siccata
Unternehmen: Merz Pharma (Schweiz) AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Andere Dermatika
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2021 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 16.7.2019 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen