Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Mikrokristallines Wachs Wachse

Mikrokristallines Wachs ist ein Erdölprodukt, das aus einer gereinigten Mischung fester, gesättigter Kohlenwasserstoffe besteht. Es wird unter anderem für Kosmetika und zur Oberflächenbehandlung von Früchten eingesetzt.

synonym: Cera microcristallina, E 905, Microcrystalline wax, Petroleum wax, Petroleumwachs

Produkte

Mikrokristallines Wachs (Cera microcristallina) ist als Reinstoff im Fachhandel erhältlich.

Struktur und Eigenschaften

Mikrokristallines Wachs ist eine gereinigte Mischung fester, gesättigter, vorwiegend verzweigter Kohlenwasserstoffe. Es handelt sich um ein Erdölprodukt mit einer feinen Kristallstruktur. Es existieren verschiedene Sorten, deren Schmelzpunkte zwischen etwa 60 bis 100°C liegen. Mikrokristallines Wachs ist lipophil und deshalb in Wasser unlöslich.

Anwendungsgebietesiehe auch

Bienenwachs, Carnaubawachs, Candelillawachs, Hartparaffin

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2017 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 13.2.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen