Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Ximelagatran Arzneimittelgruppen Antithrombotika Thrombininhibitoren

Ximelagatran ist ein antithrombotischer Wirkstoff aus der Gruppe der direkten Thrombininhibitoren zur Vorbeugung thromboembolischer Erkrankungen, zum Beispiel nach Hüft- oder Kniegelenksoperationen. Die Effekte beruhen auf der Hemmung der Serinprotease Thrombin, welche in der Blutgerinnung eine zentrale Rolle spielt. Ximelagatran ist das oral verfügbare Prodrug von Melagatran. Das Arzneimittel wurde im Jahr 2006 vom Markt genommen resp. gar nicht erst zugelassen, weil es lebertoxische Eigenschaften hat.

synonym: Ximelagatranum, H 376-95

Produkte

Ximelagatran (Exanta®, Filmtabletten) wurde im Jahr 2006 vom Markt genommen resp. in einigen Ländern nicht zugelassen, weil in klinischen Versuchen lebertoxische Eigenschaften beobachtet worden waren.

Struktur und Eigenschaften

Ximelagatran (C24H35N5O5, Mr = 473.6 g/mol) ist ein Prodrug, das im Organismus zum aktiven Metaboliten Melagatran biotransformiert wird. Melagatran war selbst auch als Injektionspräparat im Handel.

Wirkungen

Ximelagatran (ATC B01AE05 ) hat antithrombotische Eigenschaften. Es ist ein direkter, kompetitiver und reversibler Thrombinhemmer. Thrombin ist eine Serinprotease, welche die Umwandlung von Fibrinogen zu Fibrin katalysiert und bei der Blutgerinnung eine zentrale Rolle spielt.

Indikationen

Zur Vorbeugung thromboembolischer Erkrankungen (z.B. Prophylaxe nach Hüft- oder Kniegelenksoperationen).

Unerwünschte Wirkungen

Ximelagatran hat hepatotoxische Eigenschaften und kann zu Leberschädigungen führen.

siehe auch

Thrombininhibitoren

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 23.6.2013 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen