Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Wärmeflaschen Parapharmazie

synonym: Bettflaschen

Produkte

Wärmeflaschen sind Gummiflaschen mit lammellenartiger oder glatter Oberfläche, die zum Wärmen des Körpers verwendet werden, zum Beispiel bei Bauchkrämpfen, Grippe und Menstruationsbeschwerden. Sie werden mit heissem Wasser gefüllt und geben die Wärme über längere Zeit ab. Wärmeflaschen sind auch mit einem Überzug erhältlich, um eine zu starke Erwärmung zu vermeiden. Der Kontakt zu einem Textilüberzug ist angenehmer als mit dem Plastik. Für Kinder sind kleine Flaschen im Handel, die speziell geformt oder in einem Kuscheltier versteckt sein können.

Anwendungsiehe auch

Wärmeauflagen, Wärmebehandlung

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 15.2.2013 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen