Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Umlauf Indikationen Hauterkrankungen

Ein Umlauf äussert sich in einer Entzündung des Gewebes, welches einen Finger- oder Fussnagel umgibt. Zu den möglichen Beschwerden gehören eine Rötung, Schwellung und Schmerzen. Die akute Erkrankung wird in der Regel von einer bakteriellen Infektion verursacht. Die Erreger gelangen über kleine Verletzungen in die Haut. Zur Behandlung kann die Eiterbildung und -entleerung gefördert werden. Auch Antibiotika und Desinfektionsmittel werden eingesetzt. Unter Umständen ist ein kleiner Eingriff notwendig.

synonym: Nagelbettentzündung, Paronychie

Symptome

Ein akuter Umlauf äussert sich in einer Entzündung, welche im Gewebe um einen Finger- oder Fussnagel auftritt. Zu den möglichen Beschwerden gehören eine Rötung, Schwellung, Schmerzen, eine Einschränkung der Funktion und eine Überwärmung. Oft bildet sich ein Eiterherd, der sich spontan nach aussen oder innen entleert. Bei der akuten Erkrankung ist in der Regel nur ein Finger betroffen. Komplikationen sind das Ablösen des Nagels und eine Ausbreitung der Infektion.

Ursachen

Die Ursache liegt in der Regel in einer bakteriellen Infektion, welche unter anderem von Staphylococcus aureus, Streptokokken und anderen Erregern verursacht wird. Die Erreger gelangen über leichte Hautverletzungen in das Gewebe, die zum Beispiel beim Nagelbeissen, beim Abwaschen, bei der Maniküre oder handwerklichen Tätigkeiten entstehen. Auch eingewachsene Nägel verursachen oft einen Umlauf.

Diagnose

Die Diagnose erfolgt in ärztlicher Behandlung anhand des klinischen Bildes, der körperlichen Untersuchung und der Patientenbefragung. Indem etwas Druck auf die Stelle angelegt wird, wird die Eiterbildung erkennbar. Personen mit einer eingeschränkten Wundheilung (Diabetiker) oder eine Immunsuppression sollen frühzeitig ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Behandlung

Förderung der Reifung und Entleerung:

Antimikrobielle Behandlung:

Schmerztherapie:

Operative Eingriffe:

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.10.2015 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen