Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Orange (Apfelsine, Süssorange) Phytopharmaka Drogenliste

Süssorangenschalen enthalten Süssorangenschalenöl, ein ätherisches Öl, das als Geruchs- und Geschmackskorrigens verwendet wird. Es ist in einigen äusserlich angewendeten Arzneimitteln enthalten.

synonym: Apfelsine, Süssorange

Stammpflanze

Citrus sinensis (L.) Osbeck (Citrus aurantium L. var. dulcis L.), Rutaceae

Apfelsine, Süssorange

Arzneidroge

Aurantii dulcis flavedo - Orangenschale, Apfelsinenschale

Aurantii dulcis flavedo recens PH - Frische Orangenschale PH: Frische Orangenschale besteht aus der von der reifen, frischen Frucht von Citrus sinensis (L.) Osbeck abgelösten, vom Albedo möglichst befreiten, äusseren, nicht getrockneten Schicht der Fruchtwand (PH). Die PH fordert einen Mindestgehalt an ätherischem Öl.

Zubereitungen

Aurantii dulcis tinctura PH

InhaltsstoffeAnwendungsgebiete

Geschmackskorrigens

siehe auch

Bitterorange

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2017 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 13.3.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen