Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Mandelmilch Lebensmittel

Mandelmilch ist eine pflanzliche Milch, die mit Mandeln, Wasser und Zusatzstoffen hergestellt wird. Sie enthält keinen Milchzucker, kein Gluten und kein Cholesterin und wird beispielsweise von Veganern, Allergikern, bei einer Laktoseintoleranz und einer Zöliakie verwendet. Mandelmilch ist kein vollwertiger Ersatz für Milch. Sie enthält insbesondere weniger Vitamine und weniger Eiweiss.

Produkte

Mandelmilch ist eine pflanzliche Milch, die unter anderem in Lebensmittelgeschäften, in Apotheken, Drogerien und Reformhäusern von verschiedenen Anbietern erhältlich ist (z.B. Biorex®, Ecomil®). Mandelmilch wird traditionell im Mittelmeerraum getrunken.

Struktur und Eigenschaften

Mandelmilch wird aus den reifen Samen des Mandelbaums Prunus dulcis aus der Familie der Rosengewächse hergestellt. Die Mandeln werden beispielsweise püriert und mit Wasser und Zusatzstoffen vermischt. Für die Zubereitung kann auch weisses Mandelmus verwendet werden. Es existieren verschiedene Rezepte. Mandelmilch hat einen cremigen und nussigen Geschmack.

Zu ihren Inhaltsstoffen gehören:

Im Unterschied zu tierischer Milch enthält sie keinen Milchzucker, kein Gluten, kein Cholesterin und weniger gesättigte Fettsäuren. Sie hat einer geringeren Brennwert, sofern sie nicht gesüsst ist. Mandelmilch enthält weniger Vitamine als Milch (z.B. Vitamin D, Vitamin B12). Der Eiweissgehalt ist ebenfalls wesentlich.

Anwendungsgebiete

Als Ersatz für tierische Milch, zum Beispiel für Allergiker (Kuhmilchallergie), für Veganer, bei einer Lactoseintoleranz und bei einer Zöliakie.

Dosierung

Mandelmilch kann kalt oder warm getrunken werden. Sie kann auch mit Kaffee, Kakao oder Honig gemischt werden.

Nachteile

Mandelmilch ist kein vollwertiger Ersatz für Kuhmilch. Sie enthält weniger Eiweiss und weniger Vitamine (siehe oben). Sie ist zudem teurer als konventionelle Milch. Mandelmilch enthält oft Zusatzstoffe. Es handelt sich daher nicht um ein reines Naturprodukt. Mandelmilch soll nicht als Ersatz für Muttermilch oder Säuglingsmilch verwendet werden.

siehe auch

Milch

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 15.1.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen