Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Makrolide Arzneimittelgruppen Antibiotika

Makrolide sind Antibiotika zur Behandlung bakterieller Infektionskrankheiten.

synonym: Makrolid-Antibiotika

Wirkungen

Makrolide haben bakteriostatische bis bakterizide Eigenschaften. Die Effekte beruhen auf der Hemmung der bakteriellen Proteinsynthese durch Bindung an die 50 S-Untereinheit der Ribosomen.

Indikationen

Zur Behandlung bakterieller Infektionskrankheiten mit empfindlichen Erregern.

Wirkstoffe

In der Schweiz nicht mehr als Humanarzneimittel im Handel:

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 25.7.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen